Rechnungsbuch der Gemeinde Herdern, Amtsbezirk Waldshut für das Rechnungsjahr 1920 (1. April 1920 bis 31. März 1921) mit sämtlichen Rechnungen und Beilagen.

Gemeinde Herdern, Amtsbezirk Waldshut:

Verkäufer Antiquariat Harald Holder (Kempten, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 26. Mai 2015 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 220,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 13,00 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

Herdern, 1926/1927; 34,3 cm (gr. 4°). Rechnungsbuch der Gemeinde Herdern, Nebenort von Hohentengen (Herdern: 145 Einwohner, Hohentengen 373), Amtsbezirk Waldshut für das Rechnungsjahr 1920 (1. April 1920 bis 31. März 1921) mit sämtlichen Rechnungen und Beilagen. Zusammenfassung von 113 Seiten und 226 Beilagen eines Rechnungsjahres in einem Band. Die Rechnungen haben alle die badische Aktenlochung oben links und wurden am Ende des Rechnungsjahres von der Buchdruckerei Philipp in Waldshut zu einem Band zusammengefaßt. Rechner war Gustav Adolf Thomer, Landwirt in Herdern, Stabhalter Alfred Thoma. Das Rechnungsbuch bestehrt aus sehr vielen vorgedruckten Formularen mit entsprechenden Eintragungen, wie: Rechnung-Vorbericht, Einnahmen, Ausgaben, Rechnungs-Abschluß, Darstellung des Vermögens und der Schulden, Rechnung über die Holznaturalien, Notabilienbuch, Voranschlag über 34 SS., vom Großherzogl. Bezirksamt in Waldshut geprüft und genehmigt; und viele andere. Die Besonderheit dieses Jahres dürfte wohl die Errichtung des Gemeinde-Elektrizitätswerkes sein. Hierzu: Voranschlag des Gemeinde-Elektrizitätswerkes, verschiedene Rechnungen mit Anführungen der Einzelarbeiten der Firma W. Reisser, Elektrotechnische Fabvrik in Stuttgart (z.B.: Gemauerte Transformatorenstation, 3.248,75 RM; Lieferung der Kraftzähler an benannte Konsumenten, Lieferung von Metalldraht-Lampen). Die ganzen Planungen dieser Zeit wurden erschwert durch Teuerungenm, die durch Teuerungszuschläge von Seiten des Reiches und Landes bei den Zuschüssen tls. ausgeglichen wurden. - Im übrigen ist es unmöglich,l die Vielfalt der Inhalte in Kürze zu beschreiben. - Hochinteressantes zeitgeschichtliches Dokument einer kleinen Teilgemeinde im Bezirk Waldshut der 20er Jahre! - Gewicht: 3,2 kg. - Das Rechnungsbuch ist insgesamt noch gut erhalten, der Einband hat wohl Schilder, ist aber unbeschriftet geblieben; etwas fleckig; der Inhalt ist vereinzelt etwas braun- bzw. fingerfleckig. Buchnummer des Verkäufers 01091290-5812

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Rechnungsbuch der Gemeinde Herdern, ...

Anbieterinformationen

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission wird im ersten Quartal 2016 eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. "OS-Plattform") bereitstellen. Die OS-Plattform soll als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen, dienen. Die OS-Plattform wird unter folgendem Link erreichbar sein: http://ec.europa.eu/consumers/odr

**Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB...

Mehr Information
Versandinformationen:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Impressum & Info zum Verkäufer

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

PayPal Rechnung Banküberweisung