ISBN 10: 155753733X / ISBN 13: 9781557537331
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Re-Visioning Terrorism: A Humanistic Perspective is an interdisciplinary collection of essays that aims to offer a plurality of visions on terrorism, expanding its meaning across time and space and raising new questions that explore its multifaceted occurrences. The different ideological, philosophical, and cultural perspectives emerging from the essays and the variety of humanistic disciplines involved intend to provide a complex and even contradictory picture that emphasizes the fact that there cannot be a univocal conception and response to terrorism, in either the practical or the intellectual domain.The editors borrow the concept of rack focus response from cinema to create an innovative and flexible interpretative approach to terrorism. Rack focus refers to the change of focus of a lens so that one image can come into focus while another moves out of focus. Though the focal distance changes, the reality has not changed. Both items and events coexist, but given the nature of optics we can only see clearly one or the other. This occurs not just with lenses, but also with human perceptions, be they emotional or intellectual. The rack focus response requires that we try to shift focus from the depth of field that is absolutely clear and familiar to the “other” that is unclear and unfamiliar. This exercise will lead us to reflect on terroristic events in a more nuanced, nondogmatic, and flexible manner.The essays featured in this volume range from philosophical interpretations of terrorism, to historical analysis of terror through the ages, to cinematic, artistic, and narrative representations of terroristic events that are not limited to 9/11.

Book Description: Ben Lawton, associate professor of Italian and film/video studies at Purdue University, teaches and writes about cultural construction in cinema. Translator of Pier Paolo Pasolini’s Heretical Empiricism (Indiana University Press, 1988; New Academia Publishing, 2005), Lawton has edited over fifteen volumes on film studies, cultural studies, and Romance languages and literatures.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken