ISBN 10: 1845197321 / ISBN 13: 9781845197322
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Raymond Carr pioneered a new way of looking at modern Spanish history, releasing Spaniards form the shackles of Romantic myth and allowing them to see their nation as a country like any other, rather than one set apart from the rest of Europe. Born in humble circumstances, he journeyed through a fascinating period in twentieth-century British history, vaulting the class barriers that were still very much in place in the England of his day and turning himself into an interested and acutely observant member of the exclusive and decadent world of the late aristocracy, even becoming a keen huntsman. Familiar with the intricate and secret highways and byways of Oxford, both as an undergraduate at Christ Church and, later, as a Fellow of All Souls and of New College, he eventually became Warden of St Antony's. Throughout his Oxford life, he met and befriended some of the most important, eccentric, and charismatic intellectual figures of the entire twentieth century. But he was also on first-name terms with aristocrats, prime ministers, artists, spies, the foremost U.S. players in the Cold War, and military leaders in Francoist Spain. This biography tells a story that is in some ways stranger than fiction. By tracing the various facets of Raymond Carr's life and personality - as intellectual, traveller, social chameleon, academic mover and shaker, lover of politics, and unrepentant enquirer into anything and everything to do with life and human history - the author builds a masterly picture of the society into which he was born, the politics and culture of a England that is now lost to us, and the work of one of England's major Hispanists. Published in association with the Canada Blanch Centre for Contemporary Spanish Studies

About the Author: María Jesús González teaches modern history at the University of Cantabria. An expert in the political history of the reign of Alfonso XIII, she is the author of Ciudadanía y Acción: El conservadurismo maurista 1907–1923 and El universo conservador de Antonio Maura: Biografía y proyecto de Estado, which was short-listed for the 1998 Spanish National Essay Prize.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken