ISBN 10: 3668081603 / ISBN 13: 9783668081604
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: Essay aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, Note: 1,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Historisches Seminar), Veranstaltung: Quellen zur Universitätsgeschichte, Sprache: Deutsch, Abstract: Oral History beschreibt ein Forschungsfeld, welches sich in den letzten Jahrzehnten immer größerer Beliebtheit erfreut und auch in der geschichtswissenschaftlichen Forschung Beachtung erfährt. Neben zahlreichen Kontroversen über den Nutzen und den Quellenwert der Zeitzeugeninterviews und erinnerten Geschichten existieren jedoch auch Möglichkeiten für die Verwendung der Oral History. Diese Arbeit geht der Frage nach, was Oral History im Forschungsfeld der Geschichtswissenschaft leisten kann und untersucht den Quellenwert der Zeitzeugenerzählungen. Darüber hinaus beschreibt die vorliegende Arbeit die Anwendung der Oral History in Bildungszusammenhängen und diskutiert die Möglichkeiten und den Nutzen für Schülerinnen und Schüler. Einleitend soll somit zunächst der Begriff Oral History und dessen Entstehung erläutert werden, bevor sich diese Arbeit den Problemen und Kontroversen innerhalb der Geschichtswissenschaft widmet. Weiterhin sollen die Vor- und Nachteile beschrieben werden, um sodann auf die Anwendung und die Möglichkeiten der Methode in Bildungszusammenhängen einzugehen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Carina Kaufmann
Verlag: GRIN Publishing Nov 2015 (2015)
ISBN 10: 3668081603 ISBN 13: 9783668081604
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Publishing Nov 2015, 2015. sonst. Bücher. Buchzustand: Neu. Neuware - Essay aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, Note: 1,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Historisches Seminar), Veranstaltung: Quellen zur Universitätsgeschichte, Sprache: Deutsch, Abstract: Oral History beschreibt ein Forschungsfeld, welches sich in den letzten Jahrzehnten immer größerer Beliebtheit erfreut und auch in der geschichtswissenschaftlichen Forschung Beachtung erfährt. Neben zahlreichen Kontroversen über den Nutzen und den Quellenwert der Zeitzeugeninterviews und erinnerten Geschichten existieren jedoch auch Möglichkeiten für die Verwendung der Oral History. Diese Arbeit geht der Frage nach, was Oral History im Forschungsfeld der Geschichtswissenschaft leisten kann und untersucht den Quellenwert der Zeitzeugenerzählungen. Darüber hinaus beschreibt die vorliegende Arbeit die Anwendung der Oral History in Bildungszusammenhängen und diskutiert die Möglichkeiten und den Nutzen für Schülerinnen und Schüler. Einleitend soll somit zunächst der Begriff Oral History und dessen Entstehung erläutert werden, bevor sich diese Arbeit den Problemen und Kontroversen innerhalb der Geschichtswissenschaft widmet. Weiterhin sollen die Vor- und Nachteile beschrieben werden, um sodann auf die Anwendung und die Möglichkeiten der Methode in Bildungszusammenhängen einzugehen. 16 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783668081604

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 9,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer