ISBN 10: 1138820873 / ISBN 13: 9781138820876
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Vom Verlag:

This book investigates the phenomenon of queering in popular music and video, interpreting the music of numerous pop artists, styles, and idioms, and developing a musicology of queerpop. Visiting artists such as Lady Gaga, Madonna, Boy George, Rihanna, Prince, and George Michael, and other queercore and transgender celebrities, this study contributes to the corpus of scholarship in queer popular music studies. Hawkins develops the key concept of queerpop, which involves a creative interdisciplinary approach to popular musicology, gender studies, philosophy, cultural studies, and sociology. As an aid to challenging a constructivist concept of gender, music analysis is woven into this study as a prime focal point for debate, offering new approaches for interpreting features of queerness such as parody, nostalgia, camp, naivety, masquerade, irony, mimesis, transexuality, and hyperembodiment. This book uncovers the subversive strategies of pop artists through a wide range of audiovisual texts, situating the numerous debates on gender and sexuality within a postmodern aesthetic realm that is highly stylized and ritualized. Queerpop offers an opportunity to rethink the playfulness of pop music, while at the same time providing insights into discourses of resistance. It explores how pop artists, songwriters, producers, directors, and engineers all contribute to the final composite pop song. The various perspectives aired in this book offer a mixture of ideas about the relationships between pop music, gender, and sexuality, identifying the ways in which queerpop challenges gender norms, stereotypes, and senses of temporality.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken