ISBN 10: 1137534494 / ISBN 13: 9781137534491
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: The surge of queer performance produced across Ireland since the first stirrings of the Celtic Tiger in the mid-1990s, up to the passing of the Marriage Equality referendum in the Republic in 2015, forms the focus of this book. While unprecedented economic expansion stimulated the growth of certain aspects of LGBTQ culture during this time, as the case studies examined here reveal, a great deal of queer performance illuminated the darker social consequences of frenzied capitalism, systemic state failings and pernicious cultural crises. Tracking scenes of dissent and disorientation across diverse sites and contexts, the book foregrounds performance that animates interactions between gender and sexuality, and issues relating to migration, religion, place, age, economics and class, ethnicity and national identity. It considers how performance engaged with same-sex partnership and marriage debates, but perhaps queerer still, offered some remarkably nuanced perspectives on interpersonal intimacy, social support, public participation and cultural belonging, with the capacity to inspire and provoke beyond an Irish or LGBTQ context.

Rezension: 'Walsh offers an eloquent, beautifully parsed analysis of LGBTQ performance in Ireland, and the affective history and potential of the nation itself, seen through queer theatre. With a deft touch, Walsh develops deeply thought, persuasive, moving arguments about the vital social and performative projects of queer Irish artists.' - Jill Dolan, Annan Professor of English, Princeton University, USA 'This important study captures Irish theatre at a moment of major transition, showing how queer performance practices are changing our understanding of how drama is made and received, both in Northern Ireland and the Republic. Methodologically rich and engagingly written, the book gives much needed attention to such figures as Panti Bliss, Amy Conroy, Neil Watkins and Wayne Jordan. It will be of great value to scholars of Irish theatre, and is a significant contribution to the study of queer performance internationally.' - Patrick Lonergan, Professor of Drama and Theatre Studies, National University of Ireland, Galway

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken