Playing the Man. Performing Masculinities in the Ancient Greek Novel.

JONES, M.,

Verlag: Oxford University Press, 2012
ISBN 10: 0199570086 / ISBN 13: 9780199570089
Neu / Anzahl: > 20
Verkäufer Scrinium Classical Antiquity (Aalten, Niederlande)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Oxford University Press, 2012. 320p. Hardback. Series: Oxford Studies in Classical Literature and Gender Theory. Condition: New. Buchnummer des Verkäufers 41969

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: Despite the growth of research on masculinity in both Gender and Classical Studies, and the resurgence of interest in ancient fiction, no volume has yet been devoted to exploring the representation of masculinity in ancient Greek novels. This ground-breaking study examines and contextualizes three key discourses of ancient Greek masculinity -- paideia, andreia, and sexual ideology -- as evidenced in the five "ideal" Greek novels (namely those of Chariton, Xenophon of Ephesus, Achilles Tatius, Longus, and Heliodorus).

Jones argues that while some of the narratives may be set in the classical past, the masculine concerns they display are inescapably symptomatic of the imperial present, reflecting some of the "gender troubles" of the real world of their authors. Using modern theories of the "performance" of gender as tools for analysis, the study finds that many of the novels' men betray an awareness that their masculine identities depend on the maintenance of their image before others -- they are conscious of "playing the man." The book also puts forward the hypothesis that, while most of the authors uphold accepted scripts of masculinity, Achilles Tatius constructs Cleitophon as a "misperformer" of masculinity as a means of challenging and subverting traditional codes of gender.

About the Author:
Meriel Jones was Lecturer in Classics at the University of Wales Lampeter from 2006-8, and is a founder-member of KYKNOS, the Swansea and Lampeter ancient narrative research centre. Her doctoral thesis, Playing the Man: Performing Masculinities in the Greek Novel, was joint winner of the Hellenic Foundation 2007 Award for best doctoral thesis in the Ancient Literature, Philosophy, and Archaeology category. She has published on gender, ekphrasis, magic, and personal names in the Greek novels, and is currently Honorary Research Fellow of the Department of Classics at University of Wales Trinity Saint David.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Playing the Man. Performing Masculinities in...
Verlag: Oxford University Press
Erscheinungsdatum: 2012
Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken