ISBN 10: 1501289004 / ISBN 13: 9781501289002
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
4,1 durchschnittlich
(6.939 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

A riveting psychological thriller, now a major ITV drama, from the Number One bestselling Queen of crime fiction Val McDermid.

In the Peak District village of Scarsdale, thirteen-year-old girls didn?t just run away. So when Alison Carter vanished in the winter of ?63, everyone knew it was a murder.

Catherine Heathcote remembers the case well. A child herself when Alison vanished, decades on she still recalls the sense of fear as parents kept their children close, terrified of strangers.

Now a journalist, she persuades DI George Bennett to speak of the hunt for Alison, the tantalizing leads and harrowing dead ends. But when a fresh lead emerges, Bennett tries to stop the story ? plunging Catherine into a world of buried secrets and revelations.

Rezension: Val McDermid is known for the violence, and tension, of her writing. Both The Mermaids Singing, which won the Gold Dagger Award for Best Crime Novel of 1995, and The Wire in the Blood (1997) are monuments to the human capacity for torture (and the psychological profiling supposed to counter it). No less thrilling, A Place of Execution is, however, a different kind of book. On one level, it is about the disappearance of a schoolgirl, Alison Carter, in December 1963: a girl from a tiny Derbyshire village whose disappearance turns into a personal quest for the detective heading the investigation, George Bennett. Resisting comparisons with events in Manchester (what are now known as the "Moors Murders"), Bennett is confronted with the strange and isolated community of Scardale: a community reputed to be a "a law unto itself", it may well harbour the kind of secret which allows murder to reverberate across the generations. Building slowly, suspensefully, McDermid takes her readers through Bennett's investigation and the trial which follows, projecting back to the beginning of the 1960s a very contemporary anxiety about the "desecration of childhood". It's an intelligent and compelling move, one that sustains the book's shift to the present and Bennett's return to the case decades later when he tells his story to the journalist, Catherine Heathcote. Heathcote is a woman who wants to know; complex, thoughtful, skillfully plotted, A Place of Execution suggests how unsettling that knowledge can be. -- Vicky Lebeau

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details




Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken