ISBN 10: 0226401189 / ISBN 13: 9780226401188
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,83 durchschnittlich
(158 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

Since the rise of Napster and other file-sharing services in its wake, most of us have assumed that intellectual piracy is a product of the digital age and that it threatens creative expression as never before. The Motion Picture Association of America, for instance, claimed that in 2005 the film industry lost $2.3 billion in revenue to piracy online. But here Adrian Johns shows that piracy has a much longer and more vital history than we have realized—one that has been largely forgotten and is little understood.

Piracy explores the intellectual property wars from the advent of print culture in the fifteenth century to the reign of the Internet in the twenty-first. Brimming with broader implications for today’s debates over open access, fair use, free culture, and the like, Johns’s book ultimately argues that piracy has always stood at the center of our attempts to reconcile creativity and commerce—and that piracy has been an engine of social, technological, and intellectual innovations as often as it has been their adversary. From Cervantes to Sonny Bono, from Maria Callas to Microsoft, from Grub Street to Google, no chapter in the story of piracy evades Johns’s graceful analysis in what will be the definitive history of the subject for years to come.

About the Author:

Adrian Johns is professor of history and chair of the Committee on Conceptual and Historical Studies of Science at the University of Chicago. He is the author of The Nature of the Book: Print and Knowledge in the Making, also published by the University of Chicago Press.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken