ISBN 10: 1501704427 / ISBN 13: 9781501704420
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
5 durchschnittlich
(1 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

In Plato's Republic, Socrates contends that philosophers make the best rulers because only they behold with their mind's eye the eternal and purely intelligible Forms of the Just, the Noble, and the Good. When, in addition, these men and women are endowed with a vast array of moral, intellectual, and personal virtues and are appropriately educated, surely no one could doubt the wisdom of entrusting to them the governance of cities. Although it is widely―and reasonably―assumed that all the Republic’s philosophers are the same, Roslyn Weiss argues in this boldly original book that the Republic actually contains two distinct and irreconcilable portrayals of the philosopher.

According to Weiss, Plato’s two paradigms of the philosopher are the "philosopher by nature" and the "philosopher by design." Philosophers by design, as the allegory of the Cave vividly shows, must be forcibly dragged from the material world of pleasure to the sublime realm of the intellect, and from there back down again to the “Cave” to rule the beautiful city envisioned by Socrates and his interlocutors. Yet philosophers by nature, described earlier in the Republic, are distinguished by their natural yearning to encounter the transcendent realm of pure Forms, as well as by a willingness to serve others―at least under appropriate circumstances. In contrast to both sets of philosophers stands Socrates, who represents a third paradigm, one, however, that is no more than hinted at in the Republic. As a man who not only loves “what is” but is also utterly devoted to the justice of others―even at great personal cost―Socrates surpasses both the philosophers by design and the philosophers by nature. By shedding light on an aspect of the Republic that has escaped notice, Weiss’s new interpretation will challenge Plato scholars to revisit their assumptions about Plato’s moral and political philosophy.

About the Author:

Roslyn Weiss is Clara H. Stewardson Professor of Philosophy at Lehigh University. She is the author of The Socratic Paradox and Its Enemies, Virtue in the Cave: Moral Inquiry in Plato's 'Meno,' and Socrates Dissatisfied: An Analysis of Plato’s 'Crito.’

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken