Peter Schlemihls wundersame Geschichte. Illustriert von Ernst Ludwig Kirchner

Chamisso, Adelbert von/ Kirchner, Ernst Ludwig

Verlag: Prestel, 2014
ISBN 10: 3791353756 / ISBN 13: 9783791353753
Gebraucht / Hardcover / Anzahl: 0
Verkäufer Antiquariat Gerd Pickener (Bad Salzuflen, NRW, Deutschland)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

VERLAGSNEU, noch original verschweisst, OHNE Mängelstempel, tadelloser Zustand: Rotes OLn. m. montiertem farb. Deckelbild, 192 Seiten mit 140 Farbabbildungen, davon 50 Klapptafeln, 32,5 x 25,5, Prestel Verlag (München, 2014). - (11051) - Versand per DHL ! Versand ausserhalb Deutschlands auf Anfrage ! - Zum ersten Mal werden Kirchners Schlemihl-Folgen in einer bibliophilen und prachtvollen Publikation gewürdigt. Der aus einem Titelblatt und sechs Blättern bestehende Holzschnittzyklus 'Peter Schlemihls wundersame Geschichte' nimmt in Ernst Ludwig Kirchners Schaffen eine zentrale Stellung ein. Nach seiner vorzeitigen Entlassung aus dem Kriegsdienst im November 1915 sind innerhalb kurzer Zeit die Illustrationen zu Adelbert von Chamissos gleichnamiger Erzählung entstanden. Die 1813 im Geist der Romantik verfasste Novelle interpretierte er auf ganz subjektive Weise. Er identifizierte sich mit der Hauptfigur, die dem Teufel ihren Schatten verkauft und dadurch zum Außenseiter der Gesellschaft wird. Drangsaliert durch die Zeitumstände, eine durch den Ausbruch des Krieges veränderte Welt, und labil aufgrund seines psychischen Zustands, fühlte sich Kirchner vom Sinn des Daseins, von seinem Leben als Künstler abgeschnitten. Die Schlemihl-Illustrationen sind eine verschlüsselte Selbstdarstellung des leidenden Künstlers. Buchnummer des Verkäufers 011051

Bibliografische Details

Titel: Peter Schlemihls wundersame Geschichte. ...
Verlag: Prestel
Erscheinungsdatum: 2014
Einband: Hardcover
Illustrator: Kirchner, Ernst Ludwig
Zustand: as new

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Moeller, Magdalena M. und Günther Gercken
Verlag: Prestel, München, London, New York (2014)
ISBN 10: 3791353756 ISBN 13: 9783791353753
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat am St. Vith
(Mönchengladbach, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Prestel, München, London, New York, 2014. Leinen. Quart. 207 S. Leinen. Exlibris, gutes Exemplar. Mit zahlr. farb. Abb. auf (oft gefalt.) Tafeln. 2100 Gramm. Artikel-Nr. 52271

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 24,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 13,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Moeller, Magdalena M. sowie Günther Gercken -
Verlag: Prestel -, München, London, N ew York - (2014)
ISBN 10: 3791353756 ISBN 13: 9783791353753
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Erlbachbuch Antiquariat
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Prestel -, München, London, N ew York -, 2014. Leinen (Hardcover) -. - Mit sehr vielen farb. Abbildungen und farbiger Beilage - - intern400+316-224 Deutsch - 207 + Beilage S. 33 x 26 x 3 cm - Quart 1900g. neuwertig - minimale Lagerspuren -. Artikel-Nr. 61729

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 42,75
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 20,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Chamisso, Adelbert von/ Kirchner, Ernst Ludwig
Verlag: Prestel, München (2014)
ISBN 10: 3791353756 ISBN 13: 9783791353753
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Gerd Pickener
(Bad Salzuflen, NRW, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Prestel, München, 2014. Zustand: as new. Kirchner, Ernst Ludwig (illustrator). VERLAGSNEU, noch original verschweisst, OHNE Mängelstempel, tadelloser Zustand: Rotes OLn. m. montiertem farb. Deckelbild, 192 Seiten mit 140 Farbabbildungen, davon 50 Klapptafeln, 32,5 x 25,5, Prestel Verlag (München, 2014). - (11051) - Versand per DHL ! Versand ausserhalb Deutschlands auf Anfrage ! - Zum ersten Mal werden Kirchners Schlemihl-Folgen in einer bibliophilen und prachtvollen Publikation gewürdigt. Der aus einem Titelblatt und sechs Blättern bestehende Holzschnittzyklus 'Peter Schlemihls wundersame Geschichte' nimmt in Ernst Ludwig Kirchners Schaffen eine zentrale Stellung ein. Nach seiner vorzeitigen Entlassung aus dem Kriegsdienst im November 1915 sind innerhalb kurzer Zeit die Illustrationen zu Adelbert von Chamissos gleichnamiger Erzählung entstanden. Die 1813 im Geist der Romantik verfasste Novelle interpretierte er auf ganz subjektive Weise. Er identifizierte sich mit der Hauptfigur, die dem Teufel ihren Schatten verkauft und dadurch zum Außenseiter der Gesellschaft wird. Drangsaliert durch die Zeitumstände, eine durch den Ausbruch des Krieges veränderte Welt, und labil aufgrund seines psychischen Zustands, fühlte sich Kirchner vom Sinn des Daseins, von seinem Leben als Künstler abgeschnitten. Die Schlemihl-Illustrationen sind eine verschlüsselte Selbstdarstellung des leidenden Künstlers. Artikel-Nr. 011052

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 49,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer