Persepolis.

Satrapi, Marjane

Verlag: Rizzoli, 2007
ISBN 10: 8817034770 / ISBN 13: 9788817034777
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Hier sehen Sie die besten Ergebnisse zur Suche nach Persepolis. und Satrapi, Marjane.

Beschreibung:

Milano, 2007; br., ill., cm 24x17. Buchnummer des Verkäufers

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,36 durchschnittlich
(79.055 Bewertungen)

Bibliografische Details

Titel: Persepolis.
Verlag: Rizzoli
Erscheinungsdatum: 2007

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Satrapi, Marjane
Verlag: Wien: Ueberreuter Verlag 2005. (2005)
Gebraucht Bücher Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Messidor
( Bamberg, BY, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wien: Ueberreuter Verlag 2005., 2005. Bücher. Gr.-8°. 160 Seiten. Mit zahlreichen Illustrationen. Illustrierte Broschur. Comic. - Broschur leicht berieben. Artikel-Nr. 15443

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 7,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Satrapi, Marjane:
Verlag: Pantheon, 30.10.2007. (2007)
ISBN 10: 0375714839 ISBN 13: 9780375714832
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Berliner Büchertisch eG
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Pantheon, 30.10.2007., 2007. Softcover/Paperback. Buchzustand: Gut. Auflage: Trade Paperback.. 352 Seiten Sofortversand! Gutes Exemplar, geringe Gebrauchsspuren, Cover/SU berieben/bestoßen, innen alles in Ordnung; good – fine Immediate delivery in bubble wrap envelope! Good copy, light signs of previous use, cover/dust jacket has some rubbing/wear (along the edges), interior in good condition 170927aq125 ISBN: 9780375714832 Alle Preise inkl. MwST Sprache: Englisch Gewicht in Gramm: 540. Artikel-Nr. 438169

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 7,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Satrapi, Marjane:
Verlag: Wien : Carl Ueberreuter Verlag, (2005)
ISBN 10: 3800051281 ISBN 13: 9783800051281
Gebraucht Illustrierte Originalbroschur. Anzahl: 1
Anbieter
BOUQUINIST
(München, BY, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wien : Carl Ueberreuter Verlag, 2005. Illustrierte Originalbroschur. Buchzustand: Wie neu. 7. Auflage. 160 Seiten mit vielen schwarz-weiß Zeichnungen. 24 x 16,7 cm. Sehr guter Zustand. Frisches Exemplar. Wie ungelesen. Aus der Perspektive eines kleinen Mädchens erfährt Erhellendes über die islamische Revolution von 1979 und den Krieg mit dem Irak - und das in einer einfachen, aber effektiven Bildsprache. - Marjane Satrapi (persisch ? [mær'???n s??tr??'pi?]; * 22. November 1969 in Rascht, Iran) ist eine iranisch-französische Comiczeichnerin, Illustratorin von Kinderbüchern und Filmemacherin. Leben: Satrapi wuchs in einer linken Mittelstandsfamilie in Teheran auf. 1984 schickten ihre Eltern sie nach Wien, damit sie den Auswirkungen der islamischen Revolution und dem 1. Golfkrieg entfliehen konnte. Vier Jahre später kehrte sie nach Teheran zurück und studierte an der Kunstfakultät visuelle Kommunikation. 1994 emigrierte sie nach Frankreich, wo sie zunächst in Straßburg lebte. Weltweit wurde sie durch ihre Comic-Autobiographie Persepolis bekannt. Darin zeichnet und beschreibt sie in einfachen, schwarz-weißen Einzelbildern ihre Kindheit in Iran und ihre Jugendjahre in Wien und Teheran. Sie verbindet ihre Lebensgeschichte eng mit der iranischen Geschichte und stellt die Auswirkungen der Politik der Revolutionswächter und der Regierung auf den Alltag der iranischen Jugend dar. Die Geschichte verfilmte sie 2007 gemeinsam mit Vincent Paronnaud als Animationsfilm, für den so renommierte Sprecher wie Catherine Deneuve, Gena Rowlands oder Danielle Darrieux gewonnen werden konnten. Für die Deutschfassung wird die Hauptfigur von der deutsch-iranischen Schauspielerin Jasmin Tabatabai gesprochen. Der Film, der den Namen des Comics trägt, war 2007 im Wettbewerb der 60. Filmfestspiele von Cannes vertreten und erhielt gemeinsam mit Carlos Reygadas Stellet Licht den Preis der Jury. Wenige Monate später wurde Persepolis als offizieller französischer Beitrag für die Nominierung um den besten fremdsprachigen Film bei der Oscar-Verleihung 2008 ausgewählt[1] und für den Europäischen Filmpreis nominiert. Persepolis wurde im Iran zunächst nicht gezeigt. Satrapi war zudem lange als Staatsfeindin, „Hure des Westens" und Mitarbeiterin von CIA und Mossad beschimpft worden. Nach der Nominierung für den Oscar konnte es sich die Regierung nicht erlauben, einem iranischen Film, dem so viel internationale Anerkennung zuteilwurde, den Iranern vorzuenthalten – es wäre der erste iranische Film gewesen, der einen Oscar bekommen hätte. Das Teheraner Regime hat daher sieben Vorführungen mit jeweils 75 Zuschauern angesetzt und 25 Minuten aus dem Film herausgeschnitten, weil sie angeblich sexuelle Szenen enthielten.[2] 2008 wurde Satrapi in die Wettbewerbsjury der 61. Filmfestspiele von Cannes berufen. Drei Jahre später verfilmte sie mit Poulet aux prunes erneut einen ihrer Comics gemeinsam mit Vincent Paronnaud. Der Film erhielt 2011 eine Einladung in den Wettbewerb der 68. Internationalen Filmfestspiele von Venedig. Unter dem Titel Huhn mit Pflaumen kam er Anfang 2012 in die deutschen Kinos. Während Persepolis ein sehr politischer Film ist, sagte Satrapi über Huhn mit Pflaumen in einem Interview: „Man kann sagen, dieser Film ist nicht politisch. Aber was könnte die Vorurteile über ein Land besser widerlegen als eine Geschichte, die erzählt: ‚Am 22. November 1958 stirbt ein Mann aus Liebe zu einer Frau.‘ [ ] Es ist gut, dass es Demos gibt. Ich mache das nicht mehr. Dafür habe ich zu oft erlebt, wie uneins Menschen sein können, die sich in den Dienst einer Sache stellen. Ich bin Künstlerin und mache das, von dem ich etwas verstehe."[2] Marjane Satrapi lebt in Paris. Seit 2006 besitzt sie neben der iranischen auch die französische Staatsangehörigkeit.[3] . Aus: wikipedia-Marjane_Satrapi Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 437 Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 15 Jahre, Comic, Comics, Humor, Illustrationen, Illustrierte Ausgaben, Gesellschaftsporträt, Karikatur, Zeichnungen, Karikaturen, Cartoons, Zeichnerin, Bildergeschichten, Autobiographische Schriften, Autobiografi. Artikel-Nr. 59495

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 8,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Satrapi, Marjane:
Verlag: Wien : Ueberreuter, (2005)
ISBN 10: 3800051281 ISBN 13: 9783800051281
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquarische Fundgrube e.U.
(Wien, Österreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wien : Ueberreuter, 2005. Softcover/Paperback. 160 S. gutes Exemplar L037 9783800051281 *.* Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 510. Artikel-Nr. 185006

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 8,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Satrapi, Marjane:
Verlag: Wien : Ueberreuter, (2005)
ISBN 10: 3800051281 ISBN 13: 9783800051281
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquarische Fundgrube e.U.
(Wien, Österreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wien : Ueberreuter, 2005. Softcover/Paperback. 160 S. gutes Exemplar SL03 9783800051281 *.* Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 510. Artikel-Nr. 186849

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 8,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Satrapi, Marjane.
Verlag: Wien: Ueberreuter (2007)
ISBN 10: 3800054019 ISBN 13: 9783800054015
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Bücherkeller
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wien: Ueberreuter, 2007. 160 S. Originalbroschur. Neuwertiges Exemplar. Artikel-Nr. 31063AB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 10,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Marjane Satrapi
Verlag: Vintage London Random House UK Jul 2011 (2011)
ISBN 10: 009952399X ISBN 13: 9780099523994
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Vintage London Random House UK Jul 2011, 2011. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - CHOSEN BY EMMA WATSON FOR 'OUR SHARED SHELF' FEMINIST BOOK CLUB The Story of a Childhood and The Story of a Return The intelligent and outspoken child of radical Marxists, and the great-grandaughter of Iran's last emperor, Satrapi bears witness to a childhood uniquely entwined with the history of her country. Persepolis paints an unforgettable portrait of daily life in Iran and of the bewildering contradictions between home life and public life. This is a beautiful and intimate story full of tragedy and humour - raw, honest and incredibly illuminating. 352 pp. Englisch. Artikel-Nr. 9780099523994

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 11,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Satrapi, Marjane:
Verlag: Pantheon, (2003)
ISBN 10: 0375422307 ISBN 13: 9780375422300
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Modernes Antiquariat an der Kyll
(Lissendorf, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Pantheon, 2003. Gebundene Ausgabe. Buchzustand: Sehr gut. 160 Seiten kleine Lagerspuren am Buch, Inhalt einwandfrei und ungelesen 415608 Sprache: Englisch Gewicht in Gramm: 410. Artikel-Nr. 119882

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 9,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

9.

Satrapi, Marjane:
Verlag: Wien : Carl Ueberreuter Verlag, (2006)
ISBN 10: 3800051923 ISBN 13: 9783800051922
Gebraucht Illustrierte Originalbroschur. Anzahl: 1
Anbieter
BOUQUINIST
(München, BY, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wien : Carl Ueberreuter Verlag, 2006. Illustrierte Originalbroschur. Buchzustand: Sehr gut. 3. Auflage. 191 (1) Seiten mit vielen schwarz-weiß Zeichnungen. 24 x 16,7 cm. Sehr guter Zustand. Aus der Perspektive eines kleinen Mädchens erzählt die gebürtige Iranerin Marjane Satrapi von der islamischen Revolution von 1979 und vom Krieg mit dem Irak – und zwar in einer einfachen, aber effektiven Bildsprache. Um dem iranisch-irakischen Krieg zu entkommen, wird sie als Jugendliche von ihren Eltern aus Teheran nach Wien geschickt. Nach vier Jahren kehrt sie trotz der Faszination der europäischen Jugendkultur wegen Heimweh nach Teheran zurück, wo sie als dekadent gilt und mit den täglichen Widerwärtigkeiten des islamischen Regimes konfrontiert wird. Von nun an ist sie nirgendwo mehr zuhause. - Marjane Satrapi (persisch ? [mær'???n s??tr??'pi?]; * 22. November 1969 in Rascht, Iran) ist eine iranisch-französische Comiczeichnerin, Illustratorin von Kinderbüchern und Filmemacherin. Leben: Satrapi wuchs in einer linken Mittelstandsfamilie in Teheran auf. 1984 schickten ihre Eltern sie nach Wien, damit sie den Auswirkungen der islamischen Revolution und dem 1. Golfkrieg entfliehen konnte. Vier Jahre später kehrte sie nach Teheran zurück und studierte an der Kunstfakultät visuelle Kommunikation. 1994 emigrierte sie nach Frankreich, wo sie zunächst in Straßburg lebte. Weltweit wurde sie durch ihre Comic-Autobiographie Persepolis bekannt. Darin zeichnet und beschreibt sie in einfachen, schwarz-weißen Einzelbildern ihre Kindheit in Iran und ihre Jugendjahre in Wien und Teheran. Sie verbindet ihre Lebensgeschichte eng mit der iranischen Geschichte und stellt die Auswirkungen der Politik der Revolutionswächter und der Regierung auf den Alltag der iranischen Jugend dar. Die Geschichte verfilmte sie 2007 gemeinsam mit Vincent Paronnaud als Animationsfilm, für den so renommierte Sprecher wie Catherine Deneuve, Gena Rowlands oder Danielle Darrieux gewonnen werden konnten. Für die Deutschfassung wird die Hauptfigur von der deutsch-iranischen Schauspielerin Jasmin Tabatabai gesprochen. Der Film, der den Namen des Comics trägt, war 2007 im Wettbewerb der 60. Filmfestspiele von Cannes vertreten und erhielt gemeinsam mit Carlos Reygadas Stellet Licht den Preis der Jury. Wenige Monate später wurde Persepolis als offizieller französischer Beitrag für die Nominierung um den besten fremdsprachigen Film bei der Oscar-Verleihung 2008 ausgewählt[1] und für den Europäischen Filmpreis nominiert. Persepolis wurde im Iran zunächst nicht gezeigt. Satrapi war zudem lange als Staatsfeindin, „Hure des Westens" und Mitarbeiterin von CIA und Mossad beschimpft worden. Nach der Nominierung für den Oscar konnte es sich die Regierung nicht erlauben, einem iranischen Film, dem so viel internationale Anerkennung zuteilwurde, den Iranern vorzuenthalten – es wäre der erste iranische Film gewesen, der einen Oscar bekommen hätte. Das Teheraner Regime hat daher sieben Vorführungen mit jeweils 75 Zuschauern angesetzt und 25 Minuten aus dem Film herausgeschnitten, weil sie angeblich sexuelle Szenen enthielten.[2] 2008 wurde Satrapi in die Wettbewerbsjury der 61. Filmfestspiele von Cannes berufen. Drei Jahre später verfilmte sie mit Poulet aux prunes erneut einen ihrer Comics gemeinsam mit Vincent Paronnaud. Der Film erhielt 2011 eine Einladung in den Wettbewerb der 68. Internationalen Filmfestspiele von Venedig. Unter dem Titel Huhn mit Pflaumen kam er Anfang 2012 in die deutschen Kinos. Während Persepolis ein sehr politischer Film ist, sagte Satrapi über Huhn mit Pflaumen in einem Interview: „Man kann sagen, dieser Film ist nicht politisch. Aber was könnte die Vorurteile über ein Land besser widerlegen als eine Geschichte, die erzählt: ‚Am 22. November 1958 stirbt ein Mann aus Liebe zu einer Frau.‘ [ ] Es ist gut, dass es Demos gibt. Ich mache das nicht mehr. Dafür habe ich zu oft erlebt, wie uneins Menschen sein können, die sich in den Dienst einer Sache stellen. Ich bin Künstlerin und mache das, von dem ich etwas verstehe."[2] Marjane Satrapi lebt in Paris. Seit 2006 besitzt sie neben. Artikel-Nr. 59496

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 11,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

10.

Satrapi,Marjane.
Verlag: L'Association, Paris, (2003)
ISBN 10: 1560975164 ISBN 13: 9781560975168
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
FIRENZELIBRI SRL
(Reggello, FI, Italien)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung L'Association, Paris, 2003. br.con bandelle,cop.fig.a col. Buchzustand: COME NUOVO. cm.16,5x24,5, pp.ca.180 nn., num.ill.bn.nt. Paris, L'Association 2003, cm.16,5x24,5, pp.ca.180 nn., num.ill.bn.nt. br.con bandelle,cop.fig.a col. Testo in francese. Artikel-Nr. 154299

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 9,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Italien nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Es gibt 24 weitere Exemplare dieses Buches

Alle Suchergebnisse ansehen