ISBN 10: 1555976344 / ISBN 13: 9781555976347
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,66 durchschnittlich
(209 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

"Anything we take for granted, Mr. Everett means to show us, may turn out to be a lie." ―Wall Street Journal

* Finalist for the Los Angeles Times Book Prize * Finalist for the PEN / Faulkner Award for Fiction *

A story inside a story inside a story. A man visits his aging father in a nursing home, where his father writes the novel he imagines his son would write. Or is it the novel that the son imagines his father would imagine, if he were to imagine the kind of novel the son would write?

Let's simplify: a woman seeks an apprenticeship with a painter, claiming to be his long-lost daughter. A contractor-for-hire named Murphy can't distinguish between the two brothers who employ him. And in Murphy's troubled dreams, Nat Turner imagines the life of William Styron. These narratives twist together with anecdotes from the nursing home, each building on the other until they crest in a wild, outlandish excursion of the inmates led by the father. Anchoring these shifting plotlines is a running commentary between father and son that sheds doubt on the truthfulness of each story. Because, after all, what narrator can we ever trust?

Not only is Percival Everett by Virgil Russell a powerful, compassionate meditation on old age and its humiliations, it is an ingenious culmination of Everett's recurring preoccupations. All of his prior work, his metaphysical and philosophical inquiries, his investigations into the nature of narrative, have led to this masterful book. Percival Everett has never been more cunning, more brilliant and subversive, than he is in this, his most important and elusive novel to date.

About the Author: Percival Everett is Distinguished Professor of English at the University of Southern California and the author of more than twenty books, including Assumption, Erasure, I Am Not Sidney Poitier, The Water Cure, Wounded, and Glyph; three collections of short fiction; and one book of poetry. He is the recipient of the Academy Award from the American Academy of Arts and Letters, the Hurston/Wright Legacy Award, and the 2006 PEN USA Center Award for Fiction. He lives on his ranch in the mountains outside Los Angeles.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken