ISBN 10: 1861892594 / ISBN 13: 9781861892591
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,92 durchschnittlich
(13 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Turmoil and violence have defined the lives of Palestinian people over the last few decades, yet in the midst of the chaos artists live and thrive, creating little-seen work that is a powerful response to their situation. Gannit Ankori's Palestinian Art is the first in-depth English-language assessment of contemporary Palestinian art, and it offers an unprecedented and wholly original overview of this art in all its complexity.

Ankori comprehensively traces the full history and development of Palestinian art, from its roots in folk art and traditional Christian and Islamic painting to the predominance of nationalistic themes and diverse media used today. Drawing on over a decade of extensive research, studio visits, and interviews, Ankori explores the vast oeuvre of prominent contemporary Palestinian artists, navigating between the personal and biographical dimensions of specific artworks and the symbolic meanings embedded within them. She provides detailed interpretations of many works and considers the complex historical, geographical, political, and cultural contexts in which the art was created. Questions of gender, exile, colonialism, postcolonialism, and hybridity are integral to Ankori's investigation as she probes the influence and thematic dominance of issues such as rootedness and displacement in Palestinian art. 

Palestinian Art is a fascinating introduction to a virtually unknown visual culture that has been subsumed under the torrent of current political turmoil. A groundbreaking and essential work of art scholarship, Palestinian Art illuminates new and unique facets of the Palestinian cultural identity.

About the Author: Gannit Ankori, an associate professor of art history at the Hebrew University of Jerusalem, is currently a research associate at the Women's Studies in Religion Program at Harvard Divinity School. She has published and lectured extensively on Palestinian art since 1987, and is the author of numerous articles and two books on Frida Kahlo, including Imaging Her Selves: Frida Kahlo's Poetics of Identity and Fragmentation.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken