Orphans of the Cold War : America and the Tibetan struggle for survival.

Knaus, John Kenneth.

ISBN 10: 1891620851 / ISBN 13: 9781891620850
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

New York : PublicAffairs , 1999. Paperback. xviii,395 pp. With 24 pp. plates. 21 cm. Condition : very good. ISBN 1891620851[KEYWORDS: ASIA, Tibet. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
3,49 durchschnittlich
(35 Bewertungen)

Inhaltsangabe: "For decades, the United States ran covert operations into Tibet in an attempt to help Tibetan exiles take back their country from the Chinese. These operations have never been disclosed?until now."

Rezension: From the Chinese Revolution of 1911 until after the Second World War, Tibet enjoyed de facto independence from China. When China invaded Tibet in 1950, some in Washington saw support for the Himalayan nation's self-determination as a legitimate challenge to resurgent world communism.

Orphans of the Cold War is the inside story of America's clandestine support of Tibetan resistance, written by a 44-year veteran of the CIA who helped organize the training of Tibetan agents in Colorado and their deployment on the high Tibetan plateau. America's military aid to Tibet was much more substantial than generally realized, with airdrops of supplies into the interior and the maintenance of 2,000 guerrillas in Mustang, Nepal, throughout the '60s. John Knaus's description of these daring operations is contextualized by excellent analysis of the diplomacy of the period, especially at the UN. This is a colorful adventure story, supported by unique photographs of the "Roof of the World," with a cast of characters that includes presidents, ambassadors, Tibetan herdsmen, and the Dalai Lama. It is also a heartbreaking story of courage operating against ultimately impossible odds.

By 1974, after rapprochement with China, America ended its paramilitary support of Tibet. The Dalai Lama sees this as positive: before, American support was largely a cold-war tactic, but now, he says, "the help and support we receive from the United States is truly out of sympathy and human compassion." --John Stevenson

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Orphans of the Cold War : America and the ...




ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken