ISBN 10: 1137304359 / ISBN 13: 9781137304353
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
5 durchschnittlich
(1 Bewertungen)

Inhaltsangabe: The book offers a critical perspective of contemporary construction of the orgasm in heterosex in Western culture

Rezension: 'Hannah Frith's outstanding examination of the historical, biological and cultural 'meanings' of heterosexual orgasm exposes our deep-seated assumptions, prevailing anxieties and hopeful pleasures regarding orgasms. Eloquently reviewing the different theoretical approaches attempting to 'make sense' of this intimate embodied experience (from Freud and Masters and Johnston to feminist poststructuralist theory ? and even covering the new biomedical push to market 'pink Viagra'), Frith's 'orgasm is not a 'natural act''. She cleverly demonstrates how popular cultural texts such as Cosmo and Men's Health, which claim to 'inform' readers about the 'truths' of female and male orgasmic experience, actually do more to highlight the inconsistencies and uncertainties of people's understandings and experiences of sexual pleasure. Indeed, Frith's analysis reveals how much 'work' ? and what kinds of 'performances' ? must go into producing 'authentic' and 'faux' orgasms in heterosexual contexts. Importantly, Hannah Frith brings previous scholarship on the orgasmic imperative up to date by turning to the pleasures of the new neoliberal postfeminist female sexual subject. Written in a beautifully accessible and engaging way, Orgasmic Bodies is the book 21st century Sexuality Studies has been waiting for.' - Associate Professor Annie Potts, Head of Cultural Studies, University of Canterbury, New Zealand

'In Orgasmic Bodies, Hannah Frith makes the already-complicated and treacherous terrain of orgasm even more deliciously complex and nuanced. As a distillation of cultural anxieties, personal pleasures, deep power imbalances, and bodily possibilities, Frith's analysis of orgasm pushes us to understand and evaluate gender relations and erotic thrills such that we as readers shudder with delight and terror in equal measure. This is the social science book on orgasm we have all been waiting for.' - Breanne Fahs, Associate Professor of Women and Gender studies at Arizona State University, USA and author of Performing Sex and The Moral Panics of Sexuality

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken