ISBN 10: 1550175211 / ISBN 13: 9781550175219
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
3,8 durchschnittlich
(5 Bewertungen)

Inhaltsangabe: "There was nothing but parties in Hogan's Alley," a black musician named Austin Phillips reminisced in 1977, "Night time, anytime, and Sundays all day. You could go by at 6 or 7 o'clock in the morning and you could hear the juke boxes going, you hear somebody hammering on the piano, playing the guitar, or hear somebody fighting."

The black ghetto of Hogan's Alley was just one of the ethnic neighbourhoods that made the historic Strathcona district the most cosmopolitan and colourful quarter in Vancouver for over a hundred years. Home to Chinatown, Japantown, the Loggers' Skid Row and Little Italy among others, it had been the city's first residential neighbourhood but became the refuge of the city's working and immigrant classes when better-off Vancouverites migrated westward around 1900. By the 1950s planners had declared it a slum slated for demolition, but in the 1960s residents united in a spirited defense that guaranteed Strathcona's survival and revolutionized city planning across Canada.

It had long been known that some of Vancouver's best stories lurked behind the closed doors of the Strathcona district (rock legend Jimi Hendrix spent part of his childhood living there with his grandmother, who is interviewed in this book.) Between 1977 and 1978, Strathcona writers Daphne Marlatt and Carole Itter undertook to open those doors and collect 50 oral histories representing the best of the stories. First published in 1979 as a double issue of the journal Sound Heritage, Opening Doors has been celebrated as one of the best books about Vancouver you couldn't obtain for love nor money. To help mark Vancouver's 125th Anniversary, Harbour is republishing this underground classic as a Raincoast Monograph richly illustrated with vintage photographs.

Über den Autor: Daphne Marlatt has spent most of her life living and writing on the West Coast and is a teacher, editor, novelist and poet.

Carole Itter is an award-winning sculptor and author. Her
writing has been featured in various anthologies and literary magazines including in Room of One's Own and Brick.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: $listing_disp.getBaseListing().getTitle()



Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken