ISBN 10: 0415745306 / ISBN 13: 9780415745307
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe:

Nonformal Education and Civil Society in Japan critically examines an aspect of education that has received little attention to date: intentional teaching and learning activities that occur outside formal schooling.

In the last two decades nonformal education has rapidly increased in extent and significance. This is because individual needs for education have become so diverse and rapidly changing that formal education alone is unable to satisfy them. Increasingly diverse demands on education resulted from a combination of transnational migration, heightened human rights awareness, the aging population, and competition in the globalised labour market. Some in the private sector saw this situation as a business opportunity. Others in the civil society volunteered to assist the vulnerable. The rise in nonformal education has also been facilitated by national policy developments since the 1990s.

Drawing on case studies, this book illuminates a diverse range of nonformal education activities; and suggests that the nature of the relationship between nonformal education and mainstream schooling has changed. Not only have the two sectors become more interdependent, but the formal education sector increasingly acknowledges nonformal education’s important and necessary roles. These changes signal a significant departure from the past in the overall functioning of Japanese education. The case studies include: neighbourhood homework clubs for migrant children, community-based literacy classes, after-school care programs, sport clubs, alternative schools for long-term absent students, schools for foreigners, training in intercultural competence at universities and corporations, kôminkan (community halls), and lifelong learning for the seniors. This book will appeal to both scholars of Japanese Studies/Asian Studies, and those of comparative education and sociology/anthropology of education.

About the Author:

Kaori H. Okano is Professor in Asian Studies/Japanese, School of Humanities and Social Sciences, La Trobe University, Melbourne, Australia.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken