Die Neuausrichtung der "Erziehung nach Auschwitz" in der Einwanderungsgesellschaft

Rosa Fava

Verlag: Metropol Verlag Feb 2015, 2015
ISBN 10: 3863312023 / ISBN 13: 9783863312022
Neu / Buch / Anzahl: 2
Verkäufer Rheinberg-Buch (Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Neuware - Seit Ende der 1990er-Jahre hat sich ein erziehungswissenschaftlicher Diskurs darüber entwickelt, dass das Lernen über den Nationalsozialismus 'anders' konzipiert werden müsse, um 'die Migrantenkinder' zu 'erreichen', ihnen 'die Rolle des Holocaust' zu vermitteln und sie zu 'integrieren'. Dabei kommt eine Reihe von quasi selbstverständlichen Annahmen und Setzungen zum Ausdruck: 'Migrantenkinder' stünden jenseits der NS-Erinnerung, es gebe eine deutsche Art und Weise des Lernens über den Nationalsozialismus, 'Migranten'- und 'Nichtmigrantenkinder' seien offensichtlich unterscheidbar u. a. Die rassismuskritisch fundierte Diskursanalyse 397 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783863312022

Bibliografische Details

Titel: Die Neuausrichtung der "Erziehung nach ...
Verlag: Metropol Verlag Feb 2015
Erscheinungsdatum: 2015
Einband: Buch
Zustand: Neu

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Rosa Fava
Verlag: Metropol Verlag Feb 2015 (2015)
ISBN 10: 3863312023 ISBN 13: 9783863312022
Neu Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Metropol Verlag Feb 2015, 2015. Buch. Buchzustand: Neu. 231x156x30 mm. Neuware - Seit Ende der 1990er-Jahre hat sich ein erziehungswissenschaftlicher Diskurs darüber entwickelt, dass das Lernen über den Nationalsozialismus 'anders' konzipiert werden müsse, um 'die Migrantenkinder' zu 'erreichen', ihnen 'die Rolle des Holocaust' zu vermitteln und sie zu 'integrieren'. Dabei kommt eine Reihe von quasi selbstverständlichen Annahmen und Setzungen zum Ausdruck: 'Migrantenkinder' stünden jenseits der NS-Erinnerung, es gebe eine deutsche Art und Weise des Lernens über den Nationalsozialismus, 'Migranten'- und 'Nichtmigrantenkinder' seien offensichtlich unterscheidbar u. a. Die rassismuskritisch fundierte Diskursanalyse 397 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783863312022

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer