ISBN 10: 3668076642 / ISBN 13: 9783668076648
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 1,0, Universität Augsburg (Lehrstuhl für Vergleichende Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Natur in der Lyrik, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Prüfungsleistung zur Absolvierung des Seminars "Natur in der Lyrik"., Abstract: Die Natur stellt den wohl zentralsten Topos innerhalb der literarischen Romantik in Europa dar und wurde auf facettenreiche Art und Weise funktionalisiert. Schon in Schlegels Naturphilosophie bedeutet die Naturerfahrung der Schlüssel zu göttlicher Kreativität und Einsicht. Sowohl in England als auch in Deutschland verarbeitete eine Vielzahl an Autoren die Natur innerhalb ihrer Werke und deutete diese stets neu im Kontext der Erfahrungshorizonts des, sich in ihm bewegenden Individuums. Diese Arbeit behandelt die positive Semantik der Natur als vitalisierender, idyllischer Raum des zurückgezogenen Menschen unter Einbezug der Betrachtung sprachlich-stilistischer Mittel, beispielhaft in Joseph von Eichendorffs "Der frohe Wandersmann" und William Wordsworths "The Tables Turned". Hierbei wird im Vorfeld zur Analyse, die deutsche Naturphilosophie nach Schelling und die Weltanschauung Rousseaus, deren bedeutender Einfluss den zeitgenössischen Fokus auf das Naturmotiv mit bedingt hat, überblickend dargestellt. Des Weiteren sollen auch Wordsworths Weltverständnis und die Hauptmerkmale von Eichendorffs Naturlyrik Teil dieses Exkurses sein. Der Fokus der inhaltliche Betrachtung richtet sich dann neben dem semantischen Vergleich des Naturmotivs in beiden Werken hinsichtlich der Bewertung der Natur als paradiesisches Refugium, auch auf die innertextliche Verarbeitung von naturphilosophischen Vorstellungen und auch eine etwaige Rationalismuskritik gegenüber dem Diktum der Wissenschaft aus der Zeit der Aufklärung.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: $listing_disp.getBaseListing().getTitle()



Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken