Beispielbild für diese ISBN

Napoleon I. Mein Leben und Werk. Schriften, Briefe, Proklamationen, Bulletins.

Aretz, Gertrude

0 Bewertungen bei Goodreads
ISBN 10: 386347385X / ISBN 13: 9783863473853
Verlag: Deutsche Buchgemeinschaft GmbH, Berlin, 1936
Verkäufer Antiquariat Kastanienhof (Struppen, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 23. August 2006 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 19,60 Währung umrechnen
Versand: EUR 15,00 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

21 cm x 14 cm 581 Seiten. Illustrierter Original-Halbleder, mit goldgeprägtem Deckel- und Rückentitel, farbiger Kopfschnitt, mit Lesebändchen. Schnitt unten minimal fleckig, sonst SEHR GUTES EXEMPLAR. Aus dem Gesamtwerk des Kaisers ausgewählt und herausgegeben von Paul und Gertrude Aretz. Geleitwort von Jakob Hugentobler. Mit 57 Abbildungen in Kupfertiefdruck. Auf Anfrage per E-Mail können Sie die bei uns bestellten Artikel auch in unserer Buchscheune, 01796 Struppen (Mo.-Fr. 9-16 Uhr) oder im Antiquariat Schloss Pillnitz, 01326 Dresden (Mo.-So. 10-18 Uhr) abholen. 655 Gramm. Buchnummer des Verkäufers P43475

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Napoleon I. Mein Leben und Werk. Schriften, ...

Verlag: Deutsche Buchgemeinschaft GmbH, Berlin

Erscheinungsdatum: 1936

Art des Buches: Buch

Über diesen Titel

Reseña del editor:

„Zum erstenmal haben die Herausgeber den Versuch gemacht, die wichtigsten literarischen und autobiographischen Schriften, Briefe, Proklamationen und Bulletins Napoleons zu sammeln und in chronologischer Reihenfolge in einem starken Band herauszugeben. So entstand eine Geschichte Napoleons und seines Zeitalters, aus seinem eigenen Geist heraus, unter dem frischen Eindruck der Ereignisse in jenem hinreißenden Stil geschrieben, der die Menschen seiner Zeit bis zum Fanatismus begeisterte. Der erste Teil des Werkes zeigt uns den jungen Napoleon, den korsischen Patrioten und Verehrer Rousseaus, den Mann der Revolution und Freund Robespierres, den jungen General der Republik. Mit der Belagerung von Toulon setzt dann jene vulkanische Tätigkeit ein, die in einer heldischen Epoche von 23 Jahren bis nach Sankt Helena führt: Bulletins der italienischen Armee, Proklamationen, Verhandlungen mit dem Direktorium, Briefe an Josephine, an den österreichischen Kaiser, an hohe militärische und politische Persönlichkeiten, an die Mutter, die Brüder und Schwestern, an Freunde. Plötzlich der Weltruhm: die Expedition nach Ägypten, das Konsulat, der Kaiserthron. Und dann: Austerlitz, Jena, Tilsit, Wagram, die Heirat mit der österreichischen Kaiserstochter, die Katastrophe in Rußland, die Schlacht von Leipzig. Der Sturz von der Höhe: die Insel Elba, die Hundert Tage, Waterloo und Sankt Helena." (Paul und Gertrude Aretz, aus dem Nachwort)

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Anbieterinformationen

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1. Vertragsschluss Unsere Angebote sind danach freibleibend und unverbindlich, Annahmeerklärung und sämtliche Bestellungen bedürfen zur Rechtswirksamkeit unserer schriftlichen oder fernschriftlichen Bestätigung. Bei sofortiger Lieferung kann die schriftliche Bestätigung auch durch Rechnung ersetzt werden. 2. Rücksendekosten Sofern der Kunde von dem Widerrufsrecht Gebrauch macht, gilt: Der Kunde hat die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die ...

Mehr Information
Versandinformationen:

Die Ware wird in der Regel unverzüglich nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für bis 0,5 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert. 1. Widerrufsbelehrung Ihnen als Verbraucher (jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können) steht in Bezug auf in unserem Online-Shop gekaufte Artikel ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Belehrung zu: Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Antiquariat & Buchhandlung Kastanienhof, Inh. Manfred Hoffmann, Hauptstr. 59, 01796 Struppen, Tel.: 035020 75928, Fax: 03502 75640, Email: anfrage@antiquariat-kastanienhof.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. http://ihr-buchshop.de/verlag-kastanienhof/webshop/media/Widerrufsformular.pdf Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (Antiquariat & Buchhandlung Kastanienhof, Inh. Manfred Hoffmann, Hauptstr. 59) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Hinweis auf Nichtbestehen des Widerrufsrechts Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen - zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind; - zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde; - zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur


Impressum & Info zum Verkäufer

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse PayPal Rechnung Banküberweisung