ISBN 10: 0230574327 / ISBN 13: 9780230574328
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,28 durchschnittlich
(47 Bewertungen)

Inhaltsangabe: This controversial book refutes the idea that psychiatric drugs are thought to work, and examines how vested interests have shaped this idea

Críticas:

Shortlisted for the 2009 Mind Book of the Year

 
'A revolutionary book written with the calm assurance of someone who knows her subject matter ? and the people involved - extremely well. Essential reading for anyone interested in mental health.' - Dorothy Rowe, www.dorothyrowe.com.au

'This is a sober and thoughtful book. I found it very engaging and worth the effort to be better informed about a subject that affects many of our clients and impinges on our professional lives as therapists.'
- Existential Analysis (Society for Existential Analysis)

'...Joanna Moncrieff, a practising psychiatrist and academic, has produced a devastating critique of the use of psychiatric drugs...This courageous book has the potential to revolutionise psychiatric practice and the care of people with many forms of mental distress. Many in the therapy professions will, I am sure, celebrate its message.'
- Rachel Freeth, Therapy Today

'This book does what it says on the cover. It is a concise, powerful, well-referenced and well-constructed critique of psychiatric drug treatment...If I had the power to, I would make it essential reading on all counselling and psychotherapy trainings.'
- Pete Sanders, Healthcare Counselling and Psychotherapy Journal
 
'It should be compulsory reading for any person who thinks that people's behaviours and experiences are caused by chemical imbalances in their brain and that psychiatric medications treat these imbalances ? psychiatrists, other professionals and people who are taking or considering taking these drugs...Read and share the book and speak out?.come on - the emperor has no clothes!' - Guy Holmes, Journal of Critical Psychology, Counselling and Psychotherapy
 
'This remarkable book should be required reading...as the author exposes misconceptions and assumptions about biological mental illness...[it] is far from one-sided, and argues that rather than discarding drugs we should use them properly and concentrate on their effects rather than upon traditional but ultimately unscientific assumptions.' - Stuart Sorensen, Community Care
 
'This is a book that should change psychiatry forever.' Mental Health

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken