ISBN 10: 1782380531 / ISBN 13: 9781782380535
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

In the post-Soviet period morality became a debatable concept, open to a multitude of expressions and performances. From Russian Orthodoxy to Islam, from shamanism to Protestantism, religions of various kinds provided some of the first possible alternative moral discourses and practices after the end of the Soviet system. This influence remains strong today. Within the Russian context, religion and morality intersect in such social domains as the relief of social suffering, the interpretation of history, the construction and reconstruction of traditions, individual and social health, and business practices. The influence of religion is also apparent in the way in which the Russian Orthodox Church increasingly acts as the moral voice of the government. The wide-ranging topics in this ethnographically based volume show the broad religious influence on both discursive and everyday moralities. The contributors  reveal that although religion is a significant aspect of the various assemblages of morality, much like in other parts of the world, religion in postsocialist Russia cannot be separated from the political or economic or transnational institutional aspects of morality.

About the Author:

Jarrett Zigon is an Assistant Professor in the Department of Anthropology at the University of Amsterdam. He is the author of Morality: An Anthropological Perspective (2008), Making the New Post-Soviet Person: Moral Experience in Contemporary Moscow (2010), and HIV is God's Blessing: Rehabilitating Morality in Neoliberal Russia (2011). His articles can be found in Anthropological Theory, Ethnos, and Ethos among other journals.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken