Morgenblatt für gebildete Leser. 3/1844. 38. Jahrgang, 1. Juli bis 30. September 1844.

Zeitschriften -

Verlag: Cotta'sche Buchhandlung, Stg., 1844
Gebraucht / Anzahl: 1
Verkäufer Biblion Antiquariat (Zürich, ZH, Schweiz)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen
In den Warenkorb legen
Preis: EUR 120,00
Währung umrechnen
Versand: EUR 20,00
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Für später vormerken

Über dieses Buch

Bibliografische Details


Titel: Morgenblatt für gebildete Leser. 3/1844. 38....

Verlag: Cotta'sche Buchhandlung, Stg.

Erscheinungsdatum: 1844

Beschreibung:

Stg., Cotta'sche Buchhandlung, 1844. Gross-8°. 2 Bl., S. 626-940 Morgenblatt; S. 266-396 Literaturblatt; S. 222-328 Kunstblatt; S. 102-152 Intelligenz-Blatt. Gelber Schnitt. Pp. der Zeit mit rotem Rückenschildchen. Morgenblatt für gebildete Leser, 1.7.1844, No. 157 - 30.9.1844, No. 235. (Ohne die Nummer 162). - Die Zeitschrift hat verschiedene Beilagen, die nach Themen eingebunden sind. I: Literaturblatt, redigiert von Wolfgang Menzel. 1.7.1844, No. 67 - 30.9.1844, No. 99. - II: Kunstblatt, 2.7.1844, No. 53 - 26.9.1844, No. 78. - III: Intelligenz-Blatt, 3.7.1844, No. 26 - 25.9.1844, No. 38. - Das Morgenblatt: Der Gedanke, in einer unterhaltenden und belehrenden Zeitschrift die Literatur und die ganze Bildung der Gegenwart, mit Ausschluss der politischen Tagesgeschichte, auf würdige Weise zu repräsentieren, ist dem Morgenblatt bei seiner Stiftung im Jahre 1806 zu Grunde gelegt und seitden festgehalten worden. - Das Literaturblatt stellt sich die Aufgabe, über alle Erscheinungen der neuesten Literatur zu berichten, die für den grössern gebildeten Leserkreis von Interesse seyn können, d.h. über die vorzüglichsten neuern Dichterwerke, so wie über alle Gattungen der vorherrschenden Unterhaltungsliteratur; ferner über wichtige neue Forschungen aller Art, durch welche der Horizont des menschlichen Wissens erweitert wird, in Länder- und Völkerkunde und Geschichte, in allen Gebieten der socialen Kultur. - Das Intelligenz-Blatt hat neben kleinen interessanten Artikeln vor allem viele Anzeigen, Bekanntmachungen und Inserate, die zu oben beschriebenen Inhalten und Anliegen passen. - Beiträge von: Nic. Müller, L. Pfau, Fr. Bodenstedt, F. Löwe, F.G. Kühne, H.E. Marcard, J.G. Kphl, Gerold Meyer von Knonau, A.W. Strobel, Julius Mosen, Bernhard Hirzel u.a. - Artikel über die Akropolis von Athen (Ernst Curtius) u.a. - (Einband minim berieben, wenige Seiten etwas stockfleckig, sehr schönes Exemplar). Buchnummer des Verkäufers 61294AB

Anbieter- & Zahlungsinformationen

Zahlungsarten

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:

  • American Express
  • Banküberweisung
  • Bar
  • Carte Bleue
  • EuroCard/MasterCard
  • Rechnung
  • Visa
  • Vorauskasse

[Im Angebot des Anbieters suchen]

[Alle Bücher des Anbieters anzeigen]

[Dem Anbieter eine Frage stellen]

Anbieter: Biblion Antiquariat
Adresse: Zürich, ZH, Schweiz

AbeBooks Verkäufer seit: 10. April 2001
Bewertung: 5 Sterne

Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Biblion Antiquariat, Inhaber Leonidas Sakellaridis, Kirchgasse 40, CH ¿ 8001 Zürich, Tel +41 (0)44 261 38 30, Fax +41 (0)44 261 38 32, E-Mail buchleonid@bluewin.ch; Homepage: www.biblion.ch

§ 1 Allgemeines

Diese AGB gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen zwischen dem Biblion Antiquariat Leonidas Sakellaridis und dem Kunden.

§ 2 Angebot und Vertragsschluss

  1. Die Online-Darstellung unseres Antiquariats-Sortiments stellt kein bindend...

[Mehr Information]

Versandinformationen:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Anbieterinformationen: Our store is located near the Museum of Art and "Grossmünster". Monday - Friday: 10.00 - 18.30 Saturday: 10.00 - 16.00 www.biblion.ch