Beispielbild für diese ISBN

Modernität und Bürgerlichkeit. : Max Webers Freiheitslehre im Vergleich mit den politischen Ideen von Alexis de Tocqueville und Jean-Jacques Rousseau.

Martin Hecht

0 Bewertungen bei Goodreads
ISBN 10: 3428093151 / ISBN 13: 9783428093151
Verlag: Duncker & Humblot Gmbh Jul 1998, 1998
Neu Zustand: Neu Softcover
Verkäufer AHA-BUCH GmbH (Einbeck, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 14. August 2006 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Anzahl: 2

Neu kaufen
Preis: EUR 74,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 34,50 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

Neuware - Mit 'Modernität und Bürgerlichkeit' legt Martin Hecht eine für die internationale Max-Weber-Forschung ungewöhnliche Schrift vor. Er vergleicht darin die politisch-philosophischen Ideen Max Webers mit denjenigen zweier praktischer Philosophen, die beide viel älteren geistesgeschichtlichen Epochen angehören: Jean-Jacques Rousseau und Alexis de Tocqueville. Über diese erstmalige Kontextualisierung Max Webers in größere Zusammenhänge der abendländischen Geistesgeschichte gewinnt der Autor vor allem zweierlei: Zum einen eine neue Sicht auf Max Weber als einen politischen Denker, der dem Menschen des 'eisernen Zeitalters' noch einmal ein Leben in der politischen Gemeinschaft unter der Führung eines freiheitlichen Geistes zumuten wollte. Zum anderen eine Neuinterpretation des politischen Philosophen Weber, die vor allem Wolfgang J. Mommsens einseitige Festlegung Webers als eines Theoretikers des paternalistischen Machtstaats zu korrigieren versucht. Max Weber ging es in seiner Wissenschaft - auch noch nach 1917/18 - um weit mehr als die Etablierung einer staatsbürgerlich amorphen 'plebiszitären Führerdemokratie'. Seine Sorge galt vielmehr jener spannungsgeladenen Balance von Modernität und Bürgerlichkeit als zweier unablässiger Notwendigkeiten, von denen wohl auch bis heute noch das Überleben der Zivilgesellschaft abhängt. Vor allem eine neue Lesart von Webers Texten zur 'Protestantischen Ethik' soll die Thesen der Arbeit untermauern. 282 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783428093151

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Modernität und Bürgerlichkeit. : Max Webers ...

Verlag: Duncker & Humblot Gmbh Jul 1998

Erscheinungsdatum: 1998

Einband: Taschenbuch

Zustand: Neu

Über diesen Titel

Inhaltsangabe:

Rare Book

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Anbieterinformationen

Das Unternehmen AHA-BUCH GmbH: Seit der Gründung von AHA-BUCH im Juli 2005 ist unser Hauptziel, zufriedenen Kunden so schnell und so preisgünstig wie möglich ihren Bücherwunsch zu erfüllen. Unsere Firma beschäftigt 16 Mitarbeiter, die nur ein Ziel kennen: den Kunden und seine Wünsche! Auf über 3700 m2 Fläche haben wir über 100.000 Bücher, Modernes Antiquariat und Spiele auf Lager. Seit 2012/2013 betreiben wir ebenfalls 2 stationäre Buchhandlungen in Einbeck und Umgebung.

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Widerrufsbelehrung/ Muster-Widerrufsformular/
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen/ Datenschutzerklärung

Widerrufsrecht für Verbraucher
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.)

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerru...

Mehr Information
Versandinformationen:

Wir verschicken Ihre Bestellung normalerweise innerhalb von 1-2 Tagen in sicheren Buchverpackungen. Die Rechnung mit ausgewiesener MwSt. legen wir bei.

We ship your order normally 24 - 48 hours after your order. The invoice including VAT is added to your shipment.


Impressum & Info zum Verkäufer

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse Bar Rechnung Banküberweisung