ISBN 10: 1782201335 / ISBN 13: 9781782201335
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Vom Verlag: This book describes the use of therapeutic art, music, and dance interventions against a background of mentalization, thus forging a link between arts therapies and mentalization-based treatment.This book has its roots in the theory of Mentalization Based Treatment by Antony Bateman and Peter Fonagy, and combines the broad experience of many art therapists with art, music and dance/movement therapy in psychiatric settings in the treatment of adults and adolescents both individually and in groups, as well as children with disorganised attachment.As a treatment concept, mentalization is quite straightforward because mentalizing is a typically human ability. As Bateman and Fonagy (2012) say: "Without mentalizing there can be no robust sense of self, no constructive social interaction, no mutuality in relationships, and no sense of personal security". On the other hand, it is not so simple to fully grasp the significance of mentalization. Mentalization-based therapy is a specific type of psychotherapy designed to help people reflect on their own thoughts and feelings and differentiate them from the perspectives of others. This explicit verbal form of mentalization is preceded by an earlier, more fragile stage of implicit interactive affect regulation as the mind opens up to mentalization. Physically dealing with art mediums, movements or musical sounds is one way of representing this implicit self-regulation. It is an immediate way in which to evaluate thoughts and feelings on nonverbal sensorimotor, perceptual and symbolic levels. When clients work with nonverbal means such as art, movement or music in a way that focuses specifically on affect regulation and mentalization, it gives them an opportunity to grow mentally, even if they have a mild intellectual disability. In this book, the author has attempted to tailor the description of mentalization to the work of arts therapists, and to make it more readily recognisable by her liberal use of image material.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details




Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken