Bild nicht verfügbar

Der Meister von Flemalle und Rogier van der Weyden. Eine Ausstellung des Städel Museums, Frankfurt am Main, und der Gemäldegalerie der Staatlichen Museen zu Berlin.

KEMPERDICK, Stephan / SANDER, Jochen:

Verlag: Ostfildern: Hatje Cantz 2008., 2008
Gebraucht Softcover
Verkäufer Antiquariat Bergische Bücherstube Mewes (Overath, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 12. Februar 2002 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Verbandsmitglied:
Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 25,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 35,00 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

404 S., 303 Abb., davon 260 farb. 4° Kart.mS. Robert Campin, der Meister von Flémalle (um 1375 1444/45), und sein Schüler Rogier van der Weyden (1399/1400 1464) sind für die frühe Entwicklung der altniederländischen Malerei von zentraler Bedeutung. Gemeinsam mit Jan und Hubert van Eyck entdecken sie die sichtbare Welt für die Malerei und schildern sie, dank der damals neuen Technik der Ölmalerei, mit unerhörtem Detailrealismus: ein kostbarer Brokatstoff, die Träne auf der Wange einer trauernden Madonna oder schneebedeckte Alpengipfel am fernen Horizont. Die niederländischen Maler des 15. Jahrhunderts machen neue, bisher ungesehene Motive bildwürdig. Dennoch verweisen solch profane Details stets auch auf eine transzendente Wirklichkeit, ist die Zeit doch noch zutiefst von religiösen Vorstellungen geprägt. Die Monografie stellt annähernd 60 Meisterwerke von Lehrer und Schüler aus den bedeutendsten Museen der Welt nebeneinander und ermöglicht im direkten Vergleich auch eine Abgrenzung der kontrovers diskutierten Werkkomplexe. Buchnummer des Verkäufers 207220

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Der Meister von Flemalle und Rogier van der ...

Verlag: Ostfildern: Hatje Cantz 2008.

Erscheinungsdatum: 2008

Einband: Soft cover

Anbieterinformationen

Wissenschaftliches Versandantiquariat, gegründet 1985, Kataloge & Angebote aus unseren Spezialgebieten verschicken wir gerne auf Anforderung. Das vollständige Angebot unter www.bergische-buecherstube.de ! Selbstverständlich kaufen wir auch stet Bücher zur Lagerergänzung an - bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Zur Homepage des Verkäufers

Verbandsmitglied
Verband: ILAB Verband: VDA Verband: GIAQ
Verbandsmitglieder verpflichten sich, höchste Standards einzuhalten. Sie garantieren die Echtheit aller zum Verkauf angebotenen Objekte. Ihre Objektbeschreibungen sind sachkundig und genau, etwaig vorhandene Mängel oder Restaurationen werden offengelegt. Die Ansetzung der Verkaufspreise erfolgt nach akkurater Recherche. Alle Verkäufe werden stets fair und redlich abgewickelt.
Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma Antiquariat Bergische Bücherstube. Inh.: Jörg Mewes-Kaiser e.K. Birkenweg 11 D 51491 Overath
Tel. 02204/769492 FAX 02204/769493 Email info@bergische-buecherstube.de

§ 1 Allgemeines

Diese AGB gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen zwischen dem Antiquariat Bergische Bücherstube und dem Kunden.

§ 2 Angebot und Vertragsschluss

  1. Die Online-Darstellung unseres Sortiments stellt kein bindendes Vertragsangebot dar. Indem der Kun...
Mehr Information
Versandinformationen:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Bar PayPal Rechnung Banküberweisung