ISBN 10: 1233231480 / ISBN 13: 9781233231485
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Reseña del editor: Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfügbaren Wikipedia-Enzyklopädie. Seiten: 52. Nicht dargestellt. Kapitel: Pressefreiheit, Meinungsfreiheit, Rezipientenfreiheit, Persönlichkeitsrecht, Benetton-Entscheidungen, Caroline-Urteile, Gewaltdarstellung, Gegendarstellung, Junge-Freiheit-Urteil, Telemediengesetz, Caroline-von-Monaco-Urteil II, Jugendmedienschutz-Staatsvertrag, Mephisto-Entscheidung, Kunstfreiheit, Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich, Postmortales Persönlichkeitsrecht, Zulässigkeit von Äußerungen in der Berichterstattung, Mediendienst, Lebach-Urteil, Paparazzo, Gemeinsame Stelle Programm, Werbung und Medienkompetenz, Kölner Forschungsstelle für Medienrecht, Praktische Konkordanz, Auskunftsanspruch, Spiegel-Urteil, Kommission für Jugendmedienschutz, Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen, Blinkfüer-Entscheidung, Kommerzielle Kommunikation, Teledienst, Herrenreiter-Fall, Person des öffentlichen Lebens, Media Perspektiven, Modelvertrag, Berichtigungsanspruch, Deutscher Werberat, Verbreiterhaftung, Tendenzschutz, Meinungsvielfalt, Kommission für Zulassung und Aufsicht, Kurzberichterstattungsrecht, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Altersbeschränkung, Redaktionsstatut, Landesmediengesetz, Person der Zeitgeschichte, Medienprivileg, Belegungsregime, Agenturprivileg, Verantwortlich im Sinne des Presserechts, Medienrat, Landespressegesetz. Auszug: Pressefreiheit bezeichnet das Recht von Rundfunk, Presse und anderen (etwa Online-)Medien auf freie Ausübung ihrer Tätigkeit, vor allem das unzensierte Veröffentlichen von Informationen und Meinungen. Die Pressefreiheit soll die freie Meinungsbildung gewährleisten. In Deutschland gewährleistet Artikel 5 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland die Pressefreiheit gemeinsam mit der Meinungsfreiheit, der Rundfunkfreiheit und der Informationsfreiheit. Die Schweizer Bundesverfassung spricht von Medienfreiheit und bringt ...

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken