Beispielbild für diese ISBN

Medienkonzentration und Meinungspluralismus. Entwicklungstendenzen in Europa und Diskussionsstand in der Schweiz

Weber, Rolf H.

Verlag: Schulthess Polygraphischer Verlag, Zürich, 1995
ISBN 10: 3725533539 / ISBN 13: 9783725533534
Gebraucht / OBr / Anzahl: 1
Verkäufer Jan Pohl (Arlesheim, Schweiz)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen
In den Warenkorb legen
Preis: EUR 12,00
Währung umrechnen
Versand: EUR 9,97
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Für später vormerken

Über dieses Buch

Bibliografische Details


Titel: Medienkonzentration und Meinungspluralismus....

Verlag: Schulthess Polygraphischer Verlag, Zürich

Erscheinungsdatum: 1995

Einband: OBr

Zustand: Neuwertig

Auflage: Erstausgabe.

Art des Buches: Buch

Beschreibung:

XXIV + 159 S. Europa Institut Zürich Size: 22,5x15,5 cm. Buchnummer des Verkäufers 007280

Über diesen Titel:

Sprache: Text: German

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Anbieter- & Zahlungsinformationen

Zahlungsarten

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:

  • American Express
  • Banküberweisung
  • Carte Bleue
  • EuroCard/MasterCard
  • Rechnung
  • Visa
  • Vorauskasse

[Im Angebot des Anbieters suchen]

[Alle Bücher des Anbieters anzeigen]

[Dem Anbieter eine Frage stellen]

Anbieter: Jan Pohl
Adresse: Arlesheim, Schweiz

AbeBooks Verkäufer seit: 24. August 2015
Bewertung: 4 Sterne

Geschäftsbedingungen:

Name des Antiquariats: buechermarkt-online@gmx.ch Rechtsform: Einzelfirma Name des Inhaber: Jan Johann Georg Pohl Adresse: Mattweg 96, CH-4144 Arlesheim Email: buechermarkt-online@gmx.ch Geschäftsbestimmungen: ALLGEMEIN: Unsere Bücher werden Stück für Stück in die Hand genommen und beurteilt. Die zum Ausdruck gebrachten Bewertungen des äußeren Zustandes der Bücher sind subjektiven Kriterien unterworfen; sie sind eine ergänzende Information zur Buchbeschreibung, stellen jedoch keine zugesicherte ...

[Mehr Information]

Versandinformationen:

VERSAND: In der Regel erfolgt der Versand als Büchersendung in einem Luftpolsterkuvert. Falls eine versicherte Sendung (etwa als Paket) oder eine andere Versendungsform gewünscht wird, erhöhen sich entsprechend die Kosten. Das Versandrisiko bei nicht versicherten Sendungen liegt beim Käufer. Der Versand erfolgt in der Regel innerhalb von 72 Stunden nach Bestellung. In den EU-Raum wird von Deutschland aus versandt, in die Schweiz wird von der Schweiz aus versandt. Lieferbedingungen: Buchbestellungen aus dem EU-Raum und International werden in Deutschland versandt. Daher orientieren sich unsere Tarife an denen der Deutschen Post. Buchbestellungen aus der Schweiz werden in der Schweiz versandt. Hier sind die Tarife der Schweizer Post maßgeblich. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden Sie ggf. informiert, dass zusätzliche Versandkosten anfallen. Leichtere Bücher werden im Versandpreis nicht reduziert, da der Versandpreis auf einer Mischrechnung basiert.