ISBN 10: 1138960187 / ISBN 13: 9781138960183
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3 durchschnittlich
(1 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

In recent decades, both medical humanities and medical history have emerged as rich and varied sub-disciplines. Medicine, Health and the Arts is a collection of specially commissioned essays designed to bring together different approaches to these complex fields. Written by a selection of established and emerging scholars, this volume embraces a breadth and range of methodological approaches to highlight not only developments in well-established areas of debate, but also newly emerging areas of investigation, new methodological approaches to the medical humanities and the value of the humanities in medical education.

Divided into five sections, this text begins by offering an overview and analysis of the British and North American context. It then addresses in-depth the historical and contemporary relationship between visual art, literature and writing, performance and music. There are three chapters on each art form, which consider how history can illuminate current challenges and potential future directions. Each section contains an introductory overview, addressing broad themes and methodological concerns; a case study of the impact of medicine, health and well-being on an art form; and a case study of the impact of that art form on medicine, health and wellbeing. The underlining theme of the book is that the relationship between medicine, health and the arts can only be understood by examining the reciprocal relationship and processes of exchange between them.

This volume promises to be a welcome and refreshing addition to the developing field of medical humanities. Both informative and thought provoking, it will be important reading for students, academics and practitioners in the medical humanities and arts in health, as well as health professionals, and all scholars and practitioners interested in the questions and debates surrounding medicine, health and the arts.

Über den Autor:

Victoria Bates is a Lecturer in Modern History at the University of Bristol, UK.

Alan Bleakley is Professor of Medical Education and Medical Humanities at Plymouth University Peninsula School of Medicine, UK.

Sam Goodman is a Lecturer in Linguistics at Bournemouth University, UK.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken