ISBN 10: 3656857911 / ISBN 13: 9783656857914
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Reseña del editor: Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Allgemeines und Theorien, Note: 1,7, Universität Bielefeld, Veranstaltung: Soziologie des politischen Systems, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Hausarbeit steht die These im Zentrum, dass Berlusconi durch die Bündelung von wirtschaftlich/medialer und politischer Interessen eine übergreifende Dominanz erlangen konnte. Das politische System unter Berlusconi war aufgrund der breiten Kontrolle der Medien, wie auch Präsenz im wirtschaftlichen System trotz seiner kontroversen Führung innerhalb des Landes schwer angreifbar. Dies hatte zur Folge, dass der politische Machteinfluss über Jahre hinweg trotz ersichtlicher Korruption aufrecht erhalten werden konnte. Nach einer kurzen Übersicht zu Berlusconis Lebensweg von der Wirtschaft, über die Medien in die Politik, soll zunächst die mediale Strategie vor und zu Beginn seiner ersten Amtsperiode untersucht werden und inwiefern diese charakteristisch für die folgenden Jahre steht. Im Nachfolgenden stehen systemtheoretische Überlegungen im Fokus, die im Besonderen auf Konvergenzen des Medien-, und Politiksystems eingehen. Danach soll der Begriff Korruption, der bei der Beobachtung der Berlusconi-Thematik allgegenwärtig scheint, aus soziologischer Perspektive beispielhaft verdeutlicht werden. Mit einem kurzen Exkurs zur Person Rupert Murdochs, der im englischsprachigen Raum als beispielhafter Medientycoon gilt, soll schließlich der Blickwinkel erweitert werden und im Vergleich zu Berlusconi eine Entwicklung von Medien und Politik aufgezeigt werden, die sich ebenso in globaler Hinsicht vollzieht.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Benjamin Scotti
Verlag: GRIN Verlag Gmbh Dez 2014 (2014)
ISBN 10: 3656857911 ISBN 13: 9783656857914
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Verlag Gmbh Dez 2014, 2014. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 211x151x4 mm. Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Allgemeines und Theorien, Note: 1,7, Universität Bielefeld, Veranstaltung: Soziologie des politischen Systems, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Hausarbeit steht die These im Zentrum, dass Berlusconi durch die Bündelung von wirtschaftlich/medialer und politischer Interessen eine übergreifende Dominanz erlangen konnte. Das politische System unter Berlusconi war aufgrund der breiten Kontrolle der Medien, wie auch Präsenz im wirtschaftlichen System trotz seiner kontroversen Führung innerhalb des Landes schwer angreifbar. Dies hatte zur Folge, dass der politische Machteinfluss über Jahre hinweg trotz ersichtlicher Korruption aufrecht erhalten werden konnte. Nach einer kurzen Übersicht zu Berlusconis Lebensweg von der Wirtschaft, über die Medien in die Politik, soll zunächst die mediale Strategie vor und zu Beginn seiner ersten Amtsperiode untersucht werden und inwiefern diese charakteristisch für die folgenden Jahre steht. Im Nachfolgenden stehen systemtheoretische Überlegungen im Fokus, die im Besonderen auf Konvergenzen des Medien-, und Politiksystems eingehen. Danach soll der Begriff Korruption, der bei der Beobachtung der Berlusconi-Thematik allgegenwärtig scheint, aus soziologischer Perspektive beispielhaft verdeutlicht werden. Mit einem kurzen Exkurs zur Person Rupert Murdochs, der im englischsprachigen Raum als beispielhafter Medientycoon gilt, soll schließlich der Blickwinkel erweitert werden und im Vergleich zu Berlusconi eine Entwicklung von Medien und Politik aufgezeigt werden, die sich ebenso in globaler Hinsicht vollzieht. 20 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783656857914

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 13,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer