ISBN 10: 033520662X / ISBN 13: 9780335206629
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3 durchschnittlich
(3 Bewertungen)

Inhaltsangabe: * How is science represented by the media?
* Who defines what counts as a risk, threat or hazard, and why?
* In what ways do media images of science shape public perceptions?
* What can cultural and media studies tell us about current scientific controversies?

Media, Risk and Science is an exciting exploration into an array of important issues, providing a much needed framework for understanding key debates on how the media represent science and risk. In a highly effective way, Stuart Allan weaves together insights from multiple strands of research across diverse disciplines. Among the themes he examines are: the role of science in science fiction, such as Star Trek; the problem of 'pseudo-science' in The X-Files; and how science is displayed in science museums. Science journalism receives particular attention, with the processes by which science is made 'newsworthy' unravelled for careful scrutiny. The book also includes individual chapters devoted to how the media portray environmental risks, HIV-AIDS, food scares (such as BSE or 'mad cow disease' and GM foods) and human cloning. The result is a highly topical text that will be invaluable for students and scholars in cultural and media studies, science studies, journalism, sociology and politics.

About the Author: Stuart Allan teaches in the School of Cultural Studies at the University of West of England, Bristol. His previous publications include News Culture (1999) and the co-edited volumes News, Gender and Power (1998) and Environmental Risks and the Media (2000). He is series editor for the Issues in Cultural and Media Studies series.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken