Meaning and Modernity: Social Theory in the Pragmatic Attitude

Rochberg-Halton, Eugene

Verlag: University of Chicago Press, 1987
ISBN 10: 0226723313 / ISBN 13: 9780226723310
Gebraucht / Paperback / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Paperback. Covers are lighty marked. 'Skoob' sticker on rear cover. Spine is faded. Rear leading corners are creased. A few marks on page block. Binding is intact, contents are clean and clear. AM. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,5 durchschnittlich
(2 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Slight shelf wear. Pages are clean and binding is tight.

From the Back Cover: The twentieth-century obsession with meaning often fails to address the central quetions: Why are we here? Where are we going? In this radical critique of modernity, Eugene (Rochberg-) Halton resurrects pragmatism, pushing it beyond its traditional formulations to meet these questions head on.
Drawing on the works of the early pragmatists such as John Dewey, George Herbert Mead, and particularly C.S. Peirce, Meaning and Modernity is an ambitioous attempt to reconstruct concepts from philosophical pragmatism for contemporary social theory. Through a vigorous and illuminating dialogue with other perspectives in the social sciences, Rochberg-Halton reveals the value of the pragmatic attitude as a mode of thought, one which speaks to the contemporary hunger for significance in a world where rationalized technique has all too often severed subject and object from their living context...

Throughout the work is a sustained critique of modern culture in which Rochberg-Halton brings his reconstruction of the pragmatic atttude to bear on twentieth-century thought and its counterparts in the expressive arts. His engaging analysis encompasses figures as diverse as Simmel, Freud, Wittgenstein, Schoenberg, Adolph Loos, Mumford, Melville, the "Vienna School of Fantastic Realism," and Doris Lessing.
The author's semiotic approach to culture allows him to move freely and easily across many disciplines, including anthropology, sociology, communications, art, literature, and philosophy. This is a work of rare originality and power that is sure to provoke discussion, for Rochberg-Halton creates new premises for understanding the human web of meaning.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Meaning and Modernity: Social Theory in the ...
Verlag: University of Chicago Press
Erscheinungsdatum: 1987
Einband: Paperback
Zustand: Good

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken