Beispielbild für diese ISBN

Max Alsberg

Jürgen Taschke

0 Bewertungen bei Goodreads
ISBN 10: 3848707691 / ISBN 13: 9783848707690
Verlag: Nomos Verlagsges.MBH & Co Okt 2013, 2013
Neu Zustand: Neu Buch
Verkäufer AHA-BUCH GmbH (Einbeck, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 14. August 2006

Verkäuferbewertung 5 Sterne

Anzahl: 2

Neu kaufen
Regulärer Preis:
Preis: EUR 179,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 29,50 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

Neuware - Max Alsberg (1877 - 1933) 719 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783848707690

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Max Alsberg

Verlag: Nomos Verlagsges.MBH & Co Okt 2013

Erscheinungsdatum: 2013

Einband: Buch

Zustand:Neu

Über diesen Titel

Inhaltsangabe:

Max Alsberg (1877 - 1933) hat wie kaum ein anderer eine selbstbewuate, engagierte und auf Rechtsstaatlichkeit beharrende Strafverteidigung etabliert, an deren Tradition die Strafverteidigung in der Bundesrepublik anknupfen konnte. Sein Lebensweg steht auch fur die Zeitgeschichte des ausgehenden Kaiserreichs und der Weimarer Republik. Alsberg wurde Opfer der Nationalsozialisten, Opfer des Berufsverbots, mit dem judische Juristen 1933 aus ihren Berufen vertrieben wurden. Seiner burgerlichen Existenz beraubt und ohne Zukunftsperspektive, setzte Alsberg am 11. September 1933 in der Schweiz seinem Leben ein Ende. Das Standardwerk zu Leben, Werk und Rezeption erscheint nun, mehr als 20 Jahre nach der ersten Auflage, in vollkommen uberarbeiteter Neuauflage. Der Umfang hat sich mit mehr als 700 Seiten gegenuber der Vorauflage fast verdoppelt. Die zweite Auflage enthalt u.a. wesentliche Schriften Max Alsbergs, z.B. Justizirrtum und Wiederaufnahme (1913) - Mit welchen Hauptzielen wird die Reform des Strafverfahrens in Aussicht zu nehmen sein? (1928) - Der Beweisermittlungsantrag (1919) - Der Beweisantrag im Strafprozea - Eine begriffliche Grundlegung (1926) - Der Prozea des Sokrates im Lichte moderner Jurisprudenz und Psychologie (1928) - Die Philosophie der Verteidigung (1930) - Das Weltbild des Strafrichters (1930) und einen bisher nur im Privatdruck zuganglichen Text von Max Alsberg aus dem Jahr 1931 zu den Vorwurfen, im Stinnes-Verfahren (1929) auf unzulassige Weise den Richter ausspioniert zu haben; der Text gibt einen einzigartigen Einblick in die Arbeits- und Lebensweise Max Alsbergs schwer zugangliche Texte wie beispielsweise die Nachrufe aus dem Jahr 1933 auf Max Alsberg in der Neuen Zurcher Zeitung und der Deutschen Juristenzeitung (von Max Hachenburg) alle seit Erscheinen der ersten Auflage bedeutenden Arbeiten zu Max Alsberg wesentliche Teile der (vergriffenen und grundlegenden) Biographie von Curt Riess aus dem Jahr 1965. Der Band enthalt schliealich ein vollstandiges Schriftenverzeichnis Max Alsbergs mit uber 800 Titeln und Anmerkungen und ein umfangreiches Register seiner Prozesse. Mit der 2. Auflage legt der Herausgeber Jurgen Taschke Grund fur eine der bedeutsamsten Dokumentationen zu einer pragenden Gestalt der deutschen Justizgeschichte in der Weimarer Zeit. Verstreute Dokumente wurden gesichtet, bewertet und in die Rezeptionsgeschichte eingebunden.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Anbieterinformationen

Das Unternehmen AHA-BUCH GmbH: Seit der Gründung von AHA-BUCH im Juli 2005 ist unser Hauptziel, zufriedenen Kunden so schnell und so preisgünstig wie möglich ihren Bücherwunsch zu erfüllen. Unsere Firma beschäftigt 16 Mitarbeiter, die nur ein Ziel kennen: den Kunden und seine Wünsche! Auf über 3700 m2 Fläche haben wir über 100.000 Bücher, Modernes Antiquariat und Spiele auf Lager. Seit 2012/2013 betreiben wir ebenfalls 2 stationäre Buchhandlungen in Einbeck und Umgebung.

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
AHA-BUCH GmbH

§ 1 Geltungsbereich und Kundeninformationen
Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen der AHA-BUCH GmbH und den Verbrauchern und Unternehmern, die über ZVAB Waren kaufen.

§ 2 Vertragsschluss
Durch das Betätigen der Schaltfläche ¿Sofort-Kaufen¿ geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss des Kaufvertrages ab. Der Vertrag kommt zustande, wenn wir in Ausführung der Bestellung die Ware zustellen. Das Zuse...

Mehr Information
Versandinformationen:

Wir verschicken Ihre Bestellung normalerweise innerhalb von 1-2 Tagen in sicheren Buchverpackungen. Die Rechnung mit ausgewiesener MwSt. legen wir bei.

We ship your order normally 24 - 48 hours after your order. The invoice including VAT is added to your shipment.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse Bar Rechnung Banküberweisung