ISBN 10: 1620970686 / ISBN 13: 9781620970683
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,78 durchschnittlich
(181 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Andrew Hacker’s 2012 New York Times op-ed questioning the requirement of advanced mathematics in our schools instantly became one of the paper’s most widely circulated articles. Why, he wondered, do we inflict a full menu of mathematics—algebra, geometry, trigonometry, even calculus—on all young Americans, regardless of their interests or aptitudes?

The Math Myth expands Hacker’s scrutiny of many widely held assumptions, like the notions that mathematics broadens our minds, that mastery of azimuths and asymptotes will be needed for most jobs, that the entire Common Core syllabus should be required of every student. He worries that a frenzied emphasis on STEM is diverting attention from other pursuits and subverting the spirit of the country.

In fact, Hacker honors mathematics as a calling (he has been a professor of mathematics) and extols its glories and its goals. Yet he shows how mandating it for everyone prevents other talents from being developed and acts as an irrational barrier to graduation and careers. He proposes alternatives, including teaching facility with figures, quantitative reasoning, and understanding statistics.

The Math Myth is sure to spark a heated and needed national conversation not just about mathematics but about the kind of people and society we want to be.

About the Author: Andrew Hacker is the author of ten books and teaches both political science and mathematics at Queens College. He lives in New York City.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken