Martial und das antike Epigramm

Holzberg, Niklas

Verlag: Darmstadt Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 2001
ISBN 10: 353415083X / ISBN 13: 9783534150830
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Hier sehen Sie die besten Ergebnisse zur Suche nach Martial und das antike Epigramm und Holzberg, Niklas.

Beschreibung:

8°, 168 S., ill. orig. Brosch., TB, Ecken etw. berieben, im Übrigen guter Zustand Deutsch. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
3 durchschnittlich
(1 Bewertungen)

Sprache: Text: German

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Martial und das antike Epigramm
Verlag: Darmstadt Wissenschaftliche Buchgesellschaft
Erscheinungsdatum: 2001

Zustand: gut

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Holzberg, Niklas :
Verlag: (Wissenschaftliche Buchgesellschaft), Darmstadt (2002)
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Dr. Siegfried Bushuven
(Niederzier, NW, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung (Wissenschaftliche Buchgesellschaft), Darmstadt, 2002. 168 S., OKart. (Softcover), ca. 19,3 x 12,5 cm. Sehr gutes und ungelesenes Exemplar. Lang: de 250 gr. Artikel-Nr. Pg9621

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 12,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 20,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Niklas Holzberg
Verlag: Wissenschaftl.Buchgesell. Mrz 2012 (2012)
ISBN 10: 3534251377 ISBN 13: 9783534251377
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wissenschaftl.Buchgesell. Mrz 2012, 2012. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 12.6x19.4x cm. Neuware - Das Epigramm, ein kurzes Sinn- oder Spottgedicht, war eine beliebte Literaturgattung in der Antike. Der bedeutendste römische Vertreter, Martial (ca. 40 n.Chr. - 103/04 n.Chr.), hat weit mehr als 1000 Epigramme verfasst. Geizige, Angeber, Diebe, eifersüchtige, unhöfliche, feige oder zudringliche Menschen, Ärzte, Prostituierte oder Philosophen: sie alle trifft sein Witz. So geben die pointierten Verse ein lebendiges Bild vom Leben der Reichen und Schönen im Rom der Kaiserzeit oder schildern, derb und anzüglich, das Treiben auf der Straße und in den Tavernen. Dem Hauptwerk Martials, der Sammlung von zwölf Büchern >EpigrammataDodekalog< gewidmet. Abschließende Ausführungen zur Poetik dieser Epigrammsammlung führen dann zu dem Ergebnis, dass es sich bei Martials Hauptwerk um eine sorgfältig durchkomponierte künstlerische Einheit handelt. 168 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783534251377

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer