ISBN 10: 0226029727 / ISBN 13: 9780226029726
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,35 durchschnittlich
(129 Bewertungen)

Inhaltsangabe: No one answered when I tapped at the back door of Madumo's home on Mphahlele Street a few days after my return to Soweto, so I pushed the buckling red door in a screeching grind of metal over concrete and entered calling, "Hallo?"

So begins this true story of witchcraft and friendship set against the turbulent backdrop of contemporary Soweto. Adam Ashforth, an Australian who has spent many years in the black township, finds his longtime friend Madumo in dire circumstances: his family has accused him of using witchcraft to kill his mother and has thrown him out on the street. Convinced that his life is cursed, Madumo seeks help among Soweto's bewildering array of healers and prophets. An inyanga, or traditional healer, confirms that he has indeed been bewitched. With Ashforth by his side, skeptical yet supportive, Madumo embarks upon a physically grueling treatment regimen that he follows religiously-almost to the point of death-despite his suspicion that it may be better to "Westernize my mind and not think about witchcraft."

Ashforth's beautifully written, at times poignant account of Madumo's struggle shows that the problem of witchcraft is not simply superstition, but a complex response to spiritual insecurity in a troubling time of political and economic upheaval. Post-apartheid Soweto, he discovers, is suffering from a deluge of witchcraft. Through Madumo's story, Ashforth opens up a world that few have seen, a deeply unsettling place where the question "Do you believe in witchcraft?" is not a simple one at all. The insights that emerge as Ashforth accompanies his friend on an odyssey through Soweto's supernatural perils have profound implications even for those of us who live in worlds without witches.

About the Author: Adam Ashforth is visiting associate professor of social science at the Institute for Advanced Study.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken