ISBN 10: 1138926388 / ISBN 13: 9781138926387
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe:

While scholars, activists and pundits from around the world have heralded the Lula years as a breakthrough for poverty reduction and the forthcoming emergence of Brazil as a dynamic economic superpower, many of their counterparts in the country as well as a number of Brazilianists elsewhere, have expressed great disappointment.

Tracing back the trajectory of Brazilian Workers’ Party (Partido dos Trabalhadores - PT), Hernán F. Gómez Bruera explores how holding national executive public office contributed decisively to a pragmatic shift away from the party’s radical redistributive and participatory platform, earning the approbation of international audiences and criticisms of domestic progressives. He explains why a unique party, which originally promoted a radical progressive agenda of socio-economic redistribution and participatory democracy, eventually adopted an orthodox economic policy, formed legislative alliances with conservative parties, altered its relationship with social movements and relegated the participatory agenda to de sidelines.

Touching on multiple dimensions, from economic policy and land reform to social policy, this book offers a distinct explanation as to why progressive parties of mass-based origin shift to the center over time and alter their relationships with their allies in civil society. Written in a clear and accessible style and featuring an enormous wealth of firsthand accounts from party leaders at all levels and within different factions, Gómez Bruera offers much needed new insights into why progressive parties alter their discourses and strategies when they occupy executive public office.

About the Author:

Hernán F. Gómez Bruera has a PhD from the Institute of Development Studies, at the University of Sussex, with and academic interest on Latin American and Brazilian politics, progressive parties and social movements. His first two books are Desde el Sur (Altamira, Buenos Aires) and Conversaciones sobre el Hambre: Brasil y el derecho a la alimentación (CEDRSA, México). He has worked as a consultant for international organizations, as a political analyst and as a freelance journalist.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken