ISBN 10: 3668031584 / ISBN 13: 9783668031586
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Reseña del editor: Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Allgemeines, Note: 2,3, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Institut für Geschichtswissenschaft), Veranstaltung: Frankreich zwischen Absolutismus und Aufklärung, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ancien Régime unter dem ?Sonnenkönig" Ludwig XIV. entfaltete, oder vielmehr definierte, die absolute Monarchie in Frankreich. Seine Persönlichkeit, seine Durchsetzungsfähigkeit und seine Intelligenz ließen an seiner absoluten Autorität keinen Zweifel. Unter seiner Herrschaft erblühte Frankreich kulturell und wirtschaftlich, er vergrößerte das französische Territorium wie keiner seiner Vorgänger. Demgegenüber stehen allerdings religiöse Intoleranz, besonders den Hugenotten gegenüber, und die Zerrüttung der Staatsfinanzen durch die von ihm geführten Kriege. Am Ende der 72-jährigen Herrschaft Ludwigs XIV. im Jahr 1715 war der überwiegende Teil der Bevölkerung seiner Herrschaft überdrüssig und erwartete mit Freude die Regentschaft des neuen Königs. Dies war die Situation beim Herrschaftsantritt Ludwigs XV. Im Folgenden werde ich nun die Regentschaft von Ludwig XV. und Ludwig XVI. skizzieren, sowie die innen- und außenpolitischen Probleme aufzeigen, mit denen sie sich auseinanderzusetzen hatten und denen sie teilweise nicht Herr wurden.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Jörg Muskat
Verlag: GRIN Verlag Aug 2015 (2015)
ISBN 10: 3668031584 ISBN 13: 9783668031586
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Verlag Aug 2015, 2015. sonst. Bücher. Buchzustand: Neu. 211x149x3 mm. Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Allgemeines, Note: 2,3, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Institut für Geschichtswissenschaft), Veranstaltung: Frankreich zwischen Absolutismus und Aufklärung, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ancien Régime unter dem 'Sonnenkönig' Ludwig XIV. entfaltete, oder vielmehr definierte, die absolute Monarchie in Frankreich. Seine Persönlichkeit, seine Durchsetzungsfähigkeit und seine Intelligenz ließen an seiner absoluten Autorität keinen Zweifel. Unter seiner Herrschaft erblühte Frankreich kulturell und wirtschaftlich, er vergrößerte das französische Territorium wie keiner seiner Vorgänger. Demgegenüber stehen allerdings religiöse Intoleranz, besonders den Hugenotten gegenüber, und die Zerrüttung der Staatsfinanzen durch die von ihm geführten Kriege. Am Ende der 72-jährigen Herrschaft Ludwigs XIV. im Jahr 1715 war der überwiegende Teil der Bevölkerung seiner Herrschaft überdrüssig und erwartete mit Freude die Regentschaft des neuen Königs. Dies war die Situation beim Herrschaftsantritt Ludwigs XV. Im Folgenden werde ich nun die Regentschaft von Ludwig XV. und Ludwig XVI. skizzieren, sowie die innen- und außenpolitischen Probleme aufzeigen, mit denen sie sich auseinanderzusetzen hatten und denen sie teilweise nicht Herr wurden. 20 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783668031586

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 13,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer