ISBN 10: 0231153775 / ISBN 13: 9780231153775
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,35 durchschnittlich
(23 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Stories centering on the lovelorn ghost (Mae Nak) and the magical monk (Somdet To) are central to Thai Buddhism. Historically important and emotionally resonant, these characters appeal to every class of follower. Metaphorically and rhetorically powerful, they invite constant reimagining across time.

Focusing on representations of the ghost and monk from the late eighteenth century to the present, Justin Thomas McDaniel builds a case for interpreting modern Thai Buddhist practice through the movements of these transformative figures. He follows embodiments of the ghost and monk in a variety of genres and media, including biography, film, television, drama, ritual, art, liturgy, and the Internet. Sourcing nuns, monks, laypeople, and royalty, he shows how relations with these figures have been instrumental in crafting histories and modernities. McDaniel is especially interested in local conceptions of being "Buddhist" and the formation and transmission of such identities across different venues and technologies.

Establishing an individual's "religious repertoire" as a valid category of study, McDaniel explores the performance of Buddhist thought and ritual through practices of magic, prognostication, image production, sacred protection, and deity and ghost worship, and clarifies the meaning of multiple cultural configurations. Listening to popular Thai Buddhist ghost stories, visiting crowded shrines and temples, he finds concepts of attachment, love, wealth, beauty, entertainment, graciousness, security, and nationalism all spring from engagement with the ghost and the monk and are as vital to the making of Thai Buddhism as venerating the Buddha himself.

Book Description: Focusing on representations of a famous ghost and monk from the late eighteenth century to today, Justin Thomas McDaniel builds a case for interpreting modern Thai Buddhist practice through the movements of these transformative figures. He follows embodiments of the ghost and monk in a variety of genres and media, including biography, drama, ritual, art, liturgy, film, television, and the Internet. Sourcing nuns, monks, laypeople, and royalty, McDaniel shows how relations with these figures have been instrumental in crafting histories and modernities, particularly local conceptions of being "Buddhist," and the formation and transmission of such identities across different venues and technologies.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken