ISBN 10: 0335207588 / ISBN 13: 9780335207589
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,89 durchschnittlich
(9 Bewertungen)

Inhaltsangabe: “In this interesting, informative and accessible book Kathy Hall takes you on a journey of exploration and discovery and succeeds in challenging the reader’s own stance on the teaching, not only of reading, but also of literacy as a whole.... an excellent, thought-provoking book which empowers the reader to critically reassess their own practice and will have a positive effect in many classrooms” British Journal of Educational Studies

* How do different reading experts interpret evidence about one child as a reader?

* What perspectives can be brought to bear on reading in the classroom?

* How can a rich notion of literacy be promoted in the regular primary classroom?

In this book Kathy Hall invites you to extend your perspective on reading by considering the responses of well known reading scholars (e.g. Barbara Comber, Henrietta Dombey, Laura Huxford and David Wray) to evidence of one child as a reader. Reading evidence from eight-year-old Stephen, who is 'under-achieving' in reading, together with the suggestions of various experts about how his teacher could support him provide a vehicle for discussing different perspectives on reading in the primary classroom. The various approaches to literacy analysed include psycho-linguistic, cognitive-psychological, socio-cultural and socio-political. The book aims to guide your choice of teaching strategies and to support your rationale for those choices. Acknowledging the complexity and the richness of the field of research on literacy, the book demonstrates the futility of searching for a single right method of literacy development. Rather we should search for multiple perspectives, guided by the diverse needs of learners.

About the Author: Professor Kathy Hall was Head of the Centre for Educational Research at Leeds Metropolitan University before moving to the Open University. She has published widely in the field of literacy and assessment and is currently leading a systematic review of the research on effective literacy teaching, funded by the United Kingdom Reading Association.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken