ISBN 10: 9004279709 / ISBN 13: 9789004279704
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Listen, Copy, Read: Popular Learning in Early Modern Japan endeavors to elucidate the mechanisms by which a growing number of men and women of all social strata became involved in acquiring knowledge and skills during the Tokugawa period. It offers an overview of the communication media and tools that teachers, booksellers, and authors elaborated to make such knowledge more accessible to a large audience. Schools, public lectures, private academies or hand-copied or printed manuals devoted to a great variety of topics, from epistolary etiquette or personal ethics to calculation, divination or painting, are here invoked to illustrate the vitality of Tokugawa Japan's 'knowledge market', and to show how popular learning relied on three types of activities: listening, copying and reading. With contributions by: W.J. Boot, Matthias Hayek, Annick Horiuchi, Michael Kinski, Koizumi Yoshinaga, Peter Kornicki, Machi Senjūrō, Christophe Marquet, Markus Ruttermann, Tsujimoto Masashi, and Wakao Masaki.

About the Author: Matthias Hayek, Ph.D. (2008), is Associate Professor at Paris Diderot University. He has published articles on Early Modern Japanese divination, and co-edited, with Hayashi Makoto, a special issue of Japanese Journal of Religious Studies: Onmyōdō in Japanese History, (40/1, 2013). Annick Horiuchi, Ph.D. (1990), is Professor of Japanese Studies at Paris Diderot University. She has published Japanese Mathematics in the Edo Period (1600-1868) (Birkhauser, 2010) and co-edited Repenser l'ordre, repenser l'heritage: Paysage intellectuel du Japon (Droz, 2002).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken