ISBN 10: 151136176X / ISBN 13: 9781511361767
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,13 durchschnittlich
(90 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

When the United States government passed the Bill of Rights in 1791, its uncompromising protection of speech and of the press were unlike anything the world had ever seen before. But by 1798, the once-dazzling young republic of the United States was on the verge of collapse: partisanship gripped the weak federal government, British seizures threatened American goods and men on the high seas, and war with France seemed imminent as its own democratic revolution deteriorated into terror. Suddenly, the First Amendment, which protected harsh commentary of the weak government, no longer seemed as practical. So that July, President John Adams and the Federalists in control of Congress passed an extreme piece of legislation that made criticism of the government and its leaders a crime punishable by heavy fines and jail time. In Liberty’s First Crisis, writer Charles Slack tells the story of the 1798 Sedition Act, the crucial moment when high ideals met real-world politics and the country’s future hung in the balance.

From a loudmouth in a bar to a firebrand politician to Benjamin Franklin’s own grandson, those victimized by the Sedition Act were as varied as the country’s citizenry. But Americans refused to let their freedoms be so easily dismissed: they penned fiery editorials, signed petitions, and raised “liberty poles,” while Vice President Thomas Jefferson and James Madison drew up the infamous Kentucky and Virginia Resolutions, arguing that the Federalist government had gone one step too far. Liberty’s First Crisis vividly unfolds these pivotal events in the early life of the republic, as the Founding Fathers struggled to define America off the page and preserve the freedoms they had fought so hard to create.

About the Author: Charles Slack is the critically acclaimed author of three previous nonfiction books, including Hetty: The Genius and Madness of America’s First Female Tycoon and Noble Obsession: Charles Goodyear, Thomas Hancock, and the Race to Unlock the Greatest Industrial Secret of the Nineteenth Century. He works for Time Inc. in New York and lives in Connecticut with his wife and their daughters.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken