ISBN 10: 1594511659 / ISBN 13: 9781594511653
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
3,9 durchschnittlich
(21 Bewertungen)

Inhaltsangabe: For centuries past, the quest for liberty has driven political movements across the globe, inspiring revolutions in America, France, China and many other countries. Now, we have Iraq and the idea of liberation through preemption. What is this liberty that is so fervently pursued? Does it mean a private space for individuals, the capacity for free and rational choice, or collective self-rule? What is the difference between positive and negative liberty, or the relationship between freedom and coercion? Reflecting on these questions reveals a surprisingly rich landscape of ideas-and further questions. The Liberty Reader collects twelve of the most important and insightful essays on issues of freedom currently available. It is essential reading for students of social and political theory, political philosophy, and anyone who wants a deeper understanding of the variety of ideas and ideals behind perennial human strivings for liberty. Contributors Hannah Arendt, Isaiah Berlin, G. A. Cohen, T. H. Green, F. A. Hayek, Nancy Hirschman, Gerald C. MacCallum Jr., David Miller, Phillip Pettit, Quentin Skinner, Hillel Steiner, Charles Taylor.

Über den Autor: David Miller is Professor of Sociology in the Department of Geography and Sociology at the University of Strathclyde. He has previously edited Thinker, Faker, Spinner, Spy (2007), Arguments Against G8 (2005) and Tell Me Lies: Propaganda and Media Distortion in the Attack on Iraq (2003) for Pluto Press.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken