Libellus Loco Oralis Recessus abseiten des Königl. Kanzely-Raths und Regierungs-Advocati Andreas Rötger, mandatario nomine der Frau Äbtißin und Prieurin, wie auch der Herren Vorstehern des Jungfern-Klosters zu St. Johannis in Lübeck, Citanten und Imploranten wider die Herren Bürgermeistere und Rath wie auch Deputirten der Stadt Heiligenhafen, Citaten und Imploraten in puncto schuldigen nicht aber gebührlich geleisteten sondern vermeyntlich verwegerten und respective zurückgehaltenen Abtrags, der, an das Kloster ex contractu emti venditi, de 1379 jährlich zu entrichtenden Acker-Hauer von Küsekestorp cum pertinentiis, samt was dem anhängig. -

Verlag: o.O. [Lübeck] o.V. o.J. (um 1762),, 1762
Gebraucht Softcover
Verkäufer Antiquariat Tautenhahn (Lübeck, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 13. Januar 2012 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Verbandsmitglied:
Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 100,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 45,06 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

Prozessschrift, die der Lübecker Anwalt Andreas Rötger im Namen des Lübecker Johanniskloster gegen die Stadt Heiligenhafen verfasste. Hintergrund war der Kauf des Dorfes Küsekestorp (heute Meierhof, zwischen Gremersdorf und Heiligenhafen?) durch die Stadt Heiligenhafen im Jahr 1379. Statt eines Kaufpreises hatte sich das Lübeckische Johanniskloster (in dessen Besitz das Dorf 1293 durch eine Schenkung von Ludolf und Hinrich von Kühren gekommen war) eine jährliche Zahlung (perpetui reditus) von zuletzt 75 Mark lübsch zusichern lassen. Die Zahlungen waren von Heiligenhafen - nach fast 400 Jahren - eingestellt worden. - Mit floraler Kopfvignette (Seite 3) und Schlußvignette (Justitia). - In den Bibliotheken des KVK nur ein Exemplar nachweisbar, VD18 12375008. - Der Umschlag mit winzigen Notizen von alter Hand. Insgesamt gering angerändert. Sonst und insgesamt gutes, attraktives Exemplar. 41274 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 501 27 (5) Seiten, schlichte Broschur der Zeit mit Marmorpapier-Rückenstreifen, 30,5 x 19,5 cm. Buchnummer des Verkäufers 41274

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Libellus Loco Oralis Recessus abseiten des ...

Verlag: o.O. [Lübeck] o.V. o.J. (um 1762),

Erscheinungsdatum: 1762

Einband: Soft cover

Zustand des Schutzumschlags: Dust Jacket Included

Anbieterinformationen

In meinem Ladengeschäft in der Beckergrube 83-85 in Lübeck präsentiere ich Ihnen ein breites Offline-Angebot an Büchern aus allen Gebieten.

Zur Homepage des Verkäufers

Verbandsmitglied
Verband: ILAB Verband: VDA Verband: GIAQ
Verbandsmitglieder verpflichten sich, höchste Standards einzuhalten. Sie garantieren die Echtheit aller zum Verkauf angebotenen Objekte. Ihre Objektbeschreibungen sind sachkundig und genau, etwaig vorhandene Mängel oder Restaurationen werden offengelegt. Die Ansetzung der Verkaufspreise erfolgt nach akkurater Recherche. Alle Verkäufe werden stets fair und redlich abgewickelt.
Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen von 'Antiquariat Tautenhahn'
Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich
  2. Vertragsschluss
  3. Eigentumsvorbehalt
  4. Vergütung
  5. Gefahrübergang
  6. Gewährleistung
  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung
  8. (entfällt)
  9. Schlussbestimmungen
  1. Allgemeines - Geltungsbereich

1.1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und unseren Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses...

Mehr Information
Versandinformationen:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden Sie ggf. informiert, dass zusätzliche Versandkosten anfallen.


Impressum & Info zum Verkäufer

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse PayPal Rechnung Banküberweisung