ISBN 10: 3631512392 / ISBN 13: 9783631512395
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: The symbol of the Leviathan came to the forefront in political theory, as the structure and the ideological justification of the state underwent radical change in at least three European countries from the early 1920s to the 1940s. Thus, the terrifying image of Leviathan has sometimes given rise to a surprising historiography of twentieth-century totalitarian states, tracing them back to the origins of modern political thought, as if there were a direct line of descent from Hobbes to Mussolini, Hitler and Stalin, or, worse still, as if Hobbes's 'Leviathan '(1651) were an exact anticipation of twentieth-century political catastrophes. The differing interpretations of Hobbes proposed by Strauss, Tönnies, Schmitt, Vialatoux, Capitant, Pareto, Collingwood, and Oakeshott, are here interpreted in the perspective of the interwar transformation of Europe. The contributors, who are German, British and French political philosophers, analyse the conditions which have made possible conflicting readings of Hobbes's political philosophy, and explain why they sometimes don't do justice to 'Leviathan.'

Biografía del autor: The Editors: Luc Foisneau is a Senior research fellow at the French national centre for scientific research (CNRS, Maison francaise, Oxford).
Jean-Christophe Merle is Professor at the University of Tours (France).
Tom Sorell is Professor at Essex University (UK).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken