Beispielbild für diese ISBN

Dem Leser auf der Spur : literarisches Lesen als Forschen und Entdecken , zur Sozialpsychologie des literarischen Verstehens. Dt. Ausg. hrsg. von Reinhold Viehoff. [Aus dem Ungar. übers. von K. Czuri und H. Kolbe]

Halász, László:

0 Bewertungen bei Goodreads
ISBN 10: 3528073284 / ISBN 13: 9783528073282
Verlag: Braunschweig , Wiesbaden : Vieweg,, 1993
Gebraucht
Verkäufer Antiquarische Fundgrube e.U. (Wien, Österreich)

AbeBooks Verkäufer seit 11. März 2014

Verkäuferbewertung 5 Sterne

Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 15,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 7,50 Von Österreich nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

241 S. Einband etw. berieben u. bestaubt L05 3528073284 *.* Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 530. Buchnummer des Verkäufers 127683

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Dem Leser auf der Spur : literarisches Lesen...

Verlag: Braunschweig , Wiesbaden : Vieweg,

Erscheinungsdatum: 1993

Einband: Softcover/Paperback

Über diesen Titel

Inhaltsangabe:

An dieser Stelle mochte ich einigen Kollegen und Mitarbeitern des Instituts fUr Psychologie der Ungarischen Akademie der Wissenschaften meinen herzlichsten Dank aussprechen. Vor allem richtet sich mein Dank an Frau Magda Marton, ferner an die Herren Tibor EngUinder, Zoltan Kovacs, Janos Laszl6, Ferenc Pataki und Istvan Siklaki, die das Manuskript einer frUheren Fassung meines Buches bzw. manche spater geschriebenen Kapitel sorgfaltig durchgelesen haben. In der vor­ liegenden Arbeit habe ich zahlreiche ihrer kritischen Bemerkungen bzw. Vorschlage aufgegriffen. Mein aufrichtiger Dank gilt auch Herrn Prof. Dr. Siegfried J. Schmidt und Herrn Prof. Dr. Reinhold Viehoff (Universitat-Gesamthochschule Siegen). Die fachliche Beziehung zu ihnen hat einen entscheidenden Anteil daran, daB mein Buch nun dem deutschsprachigen Publikum vorgelegt werden kann. Mit besonderem Nachdruck solI fUr die vielen aufopferungsvollen Anstrengungen von Reinhold Viehoff gedankt werden, ohne die die von ihm stammende Idee einer deutschen Ausgabe bestimmt nicht hatte realisiert werden konnen. Budapest, im Juni 1992 LaszlO Halasz Tell I: Einftihrung Allgemeine Bemerkungen zum VerhaItnis von Literatur und Sozialpsychologie 1 Die Literatur vermag es, mit blo£en Worten alle mogliehen Kontaktformen zwi­ schen den Menschen wie Annaherung und Entfernung, korperliche Beriihrung, Ton­ fall, Sprechtempo, Stirnrunzeln und Regung der Augen zu ersetzen. Sie kann alle Schiehten menschlicher Verhiiltnisse iiber den schmalen Kanal verbaler Kommunika­ tion darstellen. Die Weltliteratur konnte sich bei der Schilderung menschlichen Ver­ halt ens psychologischer Leistungen riihmen, die mit den Mitteln der Wissenschaft erst wesentlich spater zu erreichen waren. Selbstverstiindlich ist die psychologische Erkenntis nur eine Moglichkeit, aber kein notwendiger Bestandteil der Literatur.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Anbieterinformationen

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

  2. Vertragsschluss

  3. Eigentumsvorbehalt

  4. Widerrufs- und Rückgaberecht

  5. Vergütung

  6. Gefahrübergang

  7. Gewährleistung

  8. Haftungsbeschränkungen und -freistellung

  9. Schlussbestimmungen

  10. Allgemeines - Geltungsbereich 

1.1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen
zwischen uns und unseren Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des
Vertragsschlusses gültige Fassung. 

1.2. ...

Mehr Information
Versandinformationen:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse PayPal Rechnung Banküberweisung