ISBN 10: 1902636007 / ISBN 13: 9781902636009
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,67 durchschnittlich
(3 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Today our world is increasingly filled with feelings of movement and flux, speed and a lack of sufficient time to do what "needs to be done." Life is marked by change, upheaval and revolution. The authors of this book suggest that, amid this life of turmoil, people are beginning to have conscious and semiconscious experiences of the etheric world of life forces. Yet, this growing sensitivity to the etheric realm only intensifies experiences of movement and upheaval. To counter such feelings, we must take hold of our inner life and strengthen the "I"―our true self.

Featuring essays supplemented with a substantial amount of source material from Rudolf Steiner and other authors, this book introduces us to methods for strengthening one's essential self. In particular, we can learn to practice the ability to add to every physical perception―whether of a stone, a plant, an animal or another person―of the etheric reality associated with that entity. This process leads us to become more aware of the "after-image." We can also learn to become conscious within the etheric realm. This work with the after-image, says Baruch Urieli, "is not an esoteric path but is, rather, an endeavor to bring the beginnings of a natural consciousness of the etheric to full conciousness and, hence, under the rulership of the ego."

Learning to Experience the Etheric World is an invaluable resource for inner development and the beginnings of spiritual sight.

About the Author: Baruch Luke Urieli is a retired priest of the Christian Community and a long-standing member of the Camphill movement, which has many centers around the world for people with special needs.

Hans Müller-Wiedemann (1924-1996) studied medicine in Tübingen following his service in World War II. His focus was psychiatry, neurology, and psychosomatic disorders. Beginning in 1953, he lived and worked in Camphill communities, first with Karl König in Scotland, then in South Africa, and from 1966 at the Camphill community near Überlingen on Bodensee. His key research was in the area of autism.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken