Lead us into Temptation.

O. hEithir, Breandan:

Verlag: Clo Lar Chonnachta,, 2009
ISBN 10: 1905560524 / ISBN 13: 9781905560523
Gebraucht / 8° , Softcover/Paperback / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Hier sehen Sie die besten Ergebnisse zur Suche nach Lead us into Temptation. und O. hEithir, Breandan:.

Beschreibung:

142 pages, good condition, (language: english) Sprache: Englisch Gewicht in Gramm: 159 Sonderangebot: Dieser Verkäufer bietet Kunden einen exklusiven Rabatt von 25% auf sämtliche Preise. Alter Preis: 8,00 EUR. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4 durchschnittlich
(4 Bewertungen)

Inhaltsangabe: A translation by Breandan O hEithir (1930-1990), author and social commentator, of his best-selling original novel Lig Sinn i gCathu, first published in 1976, and the only Irish-language novel to top Ireland's bestseller list. The book is set in a university town, a thinly disguised Galway City, in 1948, the year Ireland declared itself a republic and withdrew from the Commonwealth. But Martin Melody, a pub-crawling university student, and his disreputable friends are too busy drinking and lusting after girls to pay much attention to this significant political development.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Lead us into Temptation.
Verlag: Clo Lar Chonnachta,
Erscheinungsdatum: 2009
Einband: 8° , Softcover/Paperback
Zustand: Gut
Auflage: pocket-size edition,.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

O hEithir, Breandán:
Verlag: Leipzig, Kiepenheuer (1985)
Gebraucht Hardcover Anzahl: > 20
Anbieter
LIST & FRANCKE
(Meersburg am Bodensee, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Leipzig, Kiepenheuer, 1985. 1. Auflage. (Gustav Kiepenheuer Bücherei, 62). 8° (Rückenhöhe 19.6 cm). 185 Seiten. OLeinen mit Rücken- und goldener Deckelbeschriftung, OUmschlag. *Ostern 1949. Die Republic of Ireland wird proklamiert, obwohl sie de facto längst existiert. Eine neue, rechtsgerichtete Koalitionsregierung will ihre Legitimation unter Beweis stellen und mit pompösen Feiern dem fadenscheinigen »Neubeginn« Glanz verleihen. Vor diesem Hintergrund erzählt der irische Schriftsteller Breandán O hEithir (1930-1990, geboren auf den Aran Islands) mit Fabulierfreude und deftigem Humor die Geschichte des nicht ganz freiwilligen Aussteigers Martin Melody. Von der Universität relegiert, sieht er sich vor die Notwendigkeit von Zukunftsentscheidungen gestellt und erlebt nun seine Umwelt mit neuer Intensität. - In der Bundesrepublik ist der Autor kaum bekannt und nicht verlegt worden. - Erste und einzige deutsche Auflage, SotSch 1575. - Neuwertiges Exemplar*. Artikel-Nr. 204267DB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 11,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer