ISBN 10: 3858821020 / ISBN 13: 9783858821027
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Bibliografische Details

Zustand: New

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Walter Schläpfer
Verlag: Appenzeller Medienhaus Jan 1965 (1965)
ISBN 10: 3858821020 ISBN 13: 9783858821027
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Appenzeller Medienhaus Jan 1965, 1965. sonst. Bücher. Buchzustand: Neu. 211x149x12 mm. Neuware - Eine Landsgemeinde ist der sichtbare Ausdruck einer föderalistischen Schweiz, die ihren Gliedern ein möglichst grosses Mass an Selbständigkeit und institutioneller Eigenart zuerkennen will. Bis zu ihrer Abschaffung im Jahr 1997 war auch die Ausserrhoder Landsgemeinde ein Überbleibsel jener kommunalen Bewegung, die im Spätmittelalter kleine und kleinste Gemeinwesen ergriff und sie zu politischen Selbstverwaltungskörpern gestaltete. Die Schrift geht den Ursprüngen der Landsgemeinden nach und beschreibt detailliert den Ablauf der Ausserrhoder Landsgemeinde. 47 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783858821027

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 16,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer